1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Programm Online Streamen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von schnarchc, 26. November 2007.

  1. schnarchc

    schnarchc Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,

    habe mal eine kleine bescheidene Frage:

    Ich besitze eine Philips Dbox2 mit Neutrino und yweb. Mein Anliegen bzw. mein Wunsch ist es den schon im Netzwerk funktionierenden Live Tv Stream auch extern über eine DYNDNS Adresse zu nutzen oder auch über den VLC einen Live Stream hin zu bekommen. Es muss also nicht über das Webinterface sein. Ich hatte es schon soweit hin bekommen dass ich extern auf das Webinterface drauf komme aber so bald ich den Live Stream starten will erscheint nur ein schwarzes Bild mit dem VLC Zeichen.

    Ich geh von aus das ich noch einen Port weiter geben muss, allerdings habe ich leider noch nicht den richtigen gefunden. Auch durch google leider nicht :(

    ach bevor ihr fragt habe einen 16Mbit Asychronen Anschluss. Weiß leider auch nicht ob es vom Upload her reicht. Hab bisher wenig Erfahrung mit Streams ins Internet gemacht.

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen

    ---------

    Bitte entschuldigt die Rechtschreibfehler


    mfg

    Schnarchc
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: TV Programm Online Streamen

    16k Leitung hat 1024kbit Upload. Sowenig Bitrate hat kaum ein Sender, daher hats keinen Sinn. Erst ab 4 oder 5 Mbit Upload, lohnt das Vorhaben und selbst dann würden Aussetzer auftreten, sobald der Sender dynamisch drüber geht.
     
  3. schnarchc

    schnarchc Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: TV Programm Online Streamen

    danke für die Antwort. sowas hatte ich mir schon gedacht. Aber nur mal rein interesser halber, welcher port wird bei dem yweb live stream benutzt? Oder wie könnte ich das theoretisch technisch umsetzten.
     
  4. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: TV Programm Online Streamen

    Du kannst höchstens versuchen mit dem richtigen VLC (also nicht mit dem eingebetteten in yWeb) den Stream von der DBox zu empfangen, mit niedriger Bitrate um kodieren und weiter ins Internet zu streamen.

    Mit Google hab ich dies gefunden.
    http://blog.jeanpierre.de/tag/wm2006/
     
  5. schnarchc

    schnarchc Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: TV Programm Online Streamen

    ok, vielen dank erstmal. Das probier ich dann ganz einfach mal aus. Wenn ich Ergebnisse hab melde ich mich hier noch mal.

    bis denne

    schnarch
     

Diese Seite empfehlen