1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Plattform: Digitale Dividende 2 ist "ernste Bedrohung"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. April 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auf der World Radiocommunication Conference in Genf (WRC-12) wurde beschlossen, dass 700-MHz-Band ab 2015 auch dem Mobilfunk zuzuweisen. Für den Rundfunk ein Schock, mussten doch bereits mit der sogenannte Digitalen Dividende 1 Frequenzen an den Mobilfunk abgegeben werden. Die bevorstehende Digitale Dividende 2 wird als "ernste Bedrohung" für DVB-T bezeichnet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. pallmall85

    pallmall85 Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    2.460
    Zustimmungen:
    419
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Samsung Le40B653
    LG 55UF7769
    Telekom Media Receiver MR400
    AW: TV-Plattform: Digitale Dividende 2 ist "ernste Bedrohung"

    Die Zukunft von DVB-T in Zeiten von HD TV ist sowieso fraglich.
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: TV-Plattform: Digitale Dividende 2 ist "ernste Bedrohung"

    Ginge alles mit DVB-T2, aber mit den wenigen bis zur Umstellung noch verfügbaren Frequenzen wird das wohl auch nichts mehr werden...

    Der Grund dafür ist in den Schwellenländern noch verständlich: Viel Fläche, die mit den "niedrigen" Frequenzen einfacher mit wenigen Basisstationen zu bedienen ist, aber hier in Europa ....
     
  4. dinner4one

    dinner4one Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV-Plattform: Digitale Dividende 2 ist "ernste Bedrohung"

    Diese Konferenz war vor zwei Monaten....
     

Diese Seite empfehlen