1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Pilot und Sinus 421 -> Mikro stumm

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von ole42, 21. Februar 2005.

  1. ole42

    ole42 Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Na prima, nach stundenlangem Ausprobieren und etwas Suchen im Internet stelle ich fest, dass ich "Opfer" des folgenden Phänomens geworden bin:

    wenn mein TV-Pilot angeschlossen ist (es reicht scheinbar, wenn das LNB-Kabel in der Wand steckt), verhält sich mein T-Sinus 421 shnurloses Telefon komisch:

    ein Mobilteil funktioniert einwandfrei, beim zweiten (oder dritten) schaltet das Mikrofon ab, so dass mich die Gegenseite nicht hört...

    Hab ja erst gedacht, das Mobilteil wär kaputt, aber es betrifft alle, und zwar immer nach dem gleichen Muster (s.o.)

    Hat jemand dasselbe Problem? Im Handbuch des Receivers steht zwar, DECT Telefone könnten den Receiver stören.. Aber bei mir ist es umgekehrt...

    Ist das mit den Frequenzen zu erklären (quasi der Receiver nutzt zufällig die Frequenz, auf der die Basisstation das Mikrofon des als zweites hinzugeschaltetets Mobilteil legt - hat jedes Mobilteil eigene zwei Frequenzen???)

    Nachtrag: das Problem scheint nicht bei internen Gesprächen aufzutreten?!?

    Gibt es derart stark abgeschrimte Kabel... Hilft Alu-Papier? Oder muss ich doch einen anderen Standort für die Basissation wählen?

    Bin für jeden Hinweis dankbar ;-)

    Ole
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2005
  2. Steffen Winter

    Steffen Winter Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    AW: TV-Pilot und Sinus 421 -> Mikro stumm

    Ich habe den gleichen Fehler bei einem neuen Sinus 421 am Arcor Anschluss. Wählt man über das Amt das andere Mobilteil an, so existiert der Fehler ebenfalls. Die T-Com hat inzwischen das Gerät getauscht und nun funktioniert alles. Die technische Hotline hat den Fehler bestätigt, es handelt sich wohl um ein Software (Firmware) Fehler. Hätte der Tausch nicht das gewünschte Ergebnis gebracht oder tritt der Fehler erneut auf, so können wir bei Erscheinen des Nachfolge-Gerätes dieses tauschen.

    viele Grüße
    Steffen
     

Diese Seite empfehlen