1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Out mit Geforce 4 TI4600 128MB AGP8x Problem

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von SVB2001, 1. März 2008.

  1. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    Anzeige
    Hi Ich hab die obengenannte Graka. An dieser Karte hab ich 2 Monitore dran (1x am analogen und 1x via DVI-Adapter) und würde gern auch den TV-Out nutzen. Das TV-Tool hilft mir da nich weiter :/ ich habe derzeit Maxdome und würde das gern aufm normalen Fernsehen schauen.

    Hat einer ne Idee wie ich das bewerkstelligen kann?

    Oder... welche Karte kann das definitiv? Sie muß halt AGP sein, denn ich hab kein PCI-E. Ne ATI muss es nicht unbedingt sein, auch teuer sollte sie nicht unbedingt sein

    Für Lösungsansätze bedanke ich mich bereits:)
     
  2. satfreak1710

    satfreak1710 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Niederzier [NRW]
    AW: TV-Out mit Geforce 4 TI4600 128MB AGP8x Problem

    Nenn uns mal bitte dein Restliches System....:)..

    Wie viel möchtest du denn max. ausgeben???


    gruß

    satfreak1710
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: TV-Out mit Geforce 4 TI4600 128MB AGP8x Problem

    Also ich hab auch die von dir genannte Karte gehabt.

    Warum schliesst du nicht die Karte per TV Out an den Fernseher an (glaube deine müsste auch S-Video out haben). Dann in den NVIDIA Display Properties sollte auch bei eingeschaltetem TV ein weiteres Analoges Ausgabe Gerät erscheinen (TV). Ansonsten gabs da bei den NVIDIA SEttings auch ne Möglichkeit "detect display" auszuführen um TV Geräte zu erkennen die an TV-Out hängen.

    Teilweise musste ich aber den TV zum "Primären" Anzeigegerät machen damit ich Bilder vom Media Player auch auf dem TV sehen konnte (Sonst war der Mediaplayer nur schwarz).
     
  4. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    AW: TV-Out mit Geforce 4 TI4600 128MB AGP8x Problem

    Board: NF7 Rev 2.0
    Ram DDR400 1GB 2x 256, 1x 512
    CPU: Athlon XP 1,46GHz@2,2GHz
    Sondblaster Live 5.1
    PCTV Rave
    Adaptec 19160 SCSI-Controller
    Windows XP Pro
    Wasserkühlung, Brenner, HDs sind ja nich so wichtig^^
     
  5. satfreak1710

    satfreak1710 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Niederzier [NRW]
    AW: TV-Out mit Geforce 4 TI4600 128MB AGP8x Problem

    Für 50 € die hier : http://www.alternate.de/html/produc...tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+AGP&l3=NVIDIA

    Für 70 € die hier : http://www.alternate.de/html/produc...tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+AGP&l3=NVIDIA

    Beide gut geingnet für deinen pc :)...


    gruß

    satfreak1710

    PS: Bei Alternate kannst du ohne weiterres Bestellen... -->> Die haben eine Superschnelle lieferung...habe mir die Gforce 8600 gt montags gegen 18.00 uhr bestellt und am mittwoch morgen war sie da...
     

Diese Seite empfehlen