1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. März 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.256
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Sachen TV-Nachrichten lief 2015 für RTL bisher alles andere als gut: "RTL aktuell" verlor im Vergleich mit Abstand die meisten Zuschauer. Die "Tagesschau" der ARD machte dagegen vor allem bei den Jüngeren Boden gut.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Solaris5

    Solaris5 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

    Die bringen ja auch keine Nacgrichten, sondern nur Klatsch und Tratsch.

    Insofern ist das logisch, dass sie bei den Frauen ihre Quote steigern konnten.
     
  3. HD-Freak

    HD-Freak Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

    Ja, wenn die Marktforschungsfirma Media Control bei der 20 Uhr-"Tagesschau" einfach mal 4 Mio. Zuschauer unterschlägt, was sind dann die Zahlen und Vergleiche wert?

    Richtig ist, dass die 20 Uhr-"Tagesschau" im Ersten von 5 Mio. Zuschauern verfolgt wird.
    Die selbe Sendung wird aber von weiteren 4 Mio. Zuschauern in den Dritten, 3sat und Phoenix geschaut.
    5 Mio. + 4 Mio. = 9 Mio. Zuschauer

    Warum immer wieder bei der 20 Uhr-"Tagesschau" die 4 Mio. Zuschauer der Dritten, 3sat und Phoenix unterschlagen werden, ist mir offen gestanden ein Rätsel.

    Grüße aus Halle (Saale)
    vom HD-Freak :)
     
  4. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.008
    Zustimmungen:
    646
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst


    Die Zuschauer werden nicht unterschlagen, sondern tauchen korrekterweise nur in den jeweilligen Programmen auf und nicht in der ARD. Dasselbe gilt für die heute-Nachrichten, die ja auch z.b. bei Phoenix ausgestrahlt werden.
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.554
    Zustimmungen:
    3.449
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

    Von den Privatsendern ist RTL der schlechteste, in qualitativer Hinsicht.
     
  6. HD-Freak

    HD-Freak Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

    Ja, das ist mir schon klar.
    Nur, wenn hier die Quoten der Hauptnachrichten-Sendungen der TV-Stationen verglichen werden, dann bitte richtig.

    Es macht schon einen Unterschied, ob man schreibt:
    Die ARD-Tageschau wird von 5 Mio. Zuschauer verfolgt und RTL-aktuell von 3,5 Mio.
    oder:
    Die Tagesschau sehen 9 Mio. Zuschauer (inklusive Dritte, 3sat und Phonix) und RTL-aktuell 3,5 Mio. Zuschauer.

    Es geht hier in erster Linie um die Nachrichtensendung und nicht um das TV-Programm.


    Grüße aus Halle (Saale)
    vom HD-Freak :)
     
  7. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.376
    Zustimmungen:
    318
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

    Bei den Nachrichten sind sie eher noch der Beste – was allerdings eher daran liegt, dass das Material Abfallprodukt von n-tv ist.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.835
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

    Und tagesschau24 nicht vergessen!
    "heute" läuft nicht bei Phoenix. Aber das heute-journal läuft da.
    "heute" läuft außer im ZDF noch auf 3sat und ZDFinfo.
     
  9. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.008
    Zustimmungen:
    646
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst


    Dann hast du aber scheinbar noch nie Nachrichten auf den übrigen Privaten gesehen.


    RTL ist dank n-tv ganz klar die Nr. 1 bei den Privaten.
     
  10. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.286
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: TV-Nachrichten: RTL sinkt in Zuschauergunst

    Also ich finde Annett Möller ist immer ein Grund, RTL Aktuell einzuschalten. Wenn auch der Einzige. :love:
     

Diese Seite empfehlen