1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von TV.Berlin, 19. Februar 2005.

  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Anzeige
    TV-Nachrichtensendungen setzen unterschiedliche Prioritäten. Im Jahr 2004 entfielen laut dem Kölner Institut für empirische Medienforschung IFEM insgesamt 70 Prozent der Sendedauer von 'Tagesschau' und 55 Prozent von 'heute' auf die Themen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Für '18:30/Sat.1 News' wurden mit 43 Prozent etwas und für 'RTL aktuell' mit 36 Prozent deutlich weniger gemessen. Die beiden privaten Nachrichtensendungen behandelten dagegen häufiger nichtpolitische Themen wie Unfälle, Katastrophen, Alltagskriminalität oder Buntes. Ähnlich wie bei den Nachrichtensendungen von ARD und ZDF war die Themenverteilung bei den Nachrichtenmagazinen. Dort entfielen 2004 allein auf die Politik 51 Prozent der Sendedauer der 'Tagesthemen' und 48 Prozent beim 'heute-journal'.

    Q: WUV
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Seit wann ist "RTL aktuell" eine Nachrichten Sendung? Klatsch und Tratsch kommt wohl eher hin.
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    noch schlimmer sind ja wohl die RTL2-news, wo z.b. auch über big brother geredet wird.
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Danke, dass es mal jemand anspricht.
    Mir ist aufgefallen, dass z.B. nachts in 3 verschiedenen Nachtmagazinen die Tagesnachrichten völlig unterschiedlich aufgearbeitet wurden.
    Das war an dem Tag, als im sächsischen Landtag die NPD dieses Theater gemacht hat.
    RTL hat gar nicht drüber berichtet, SAT 1 nur kurz am Rand und dem Ersten war es eine Nachricht wert.

    Gibt es eigentlich keine Richtlinien, was in eine Nachrichtensendung gehört? Wenn ein Programm in den Nachrichten über DSDS, GZSZ, BB, Popstars, die Burg oder die Alm berichtet, dann sind das keine Nachrichten, sondern billigster Boulevardjournalismus.
     
  5. KurtAngle-WWE

    KurtAngle-WWE Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    36
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Viele Leute (auch mich) interessiert es einfach mehr was so in der Welt passiert (auch Unfälle und Katastrophen) als ewig langes Gerede über Visa-Affären und unsere Politik hier in Deutschland.
     
  6. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Dann ist RTL & Co. am besten für dich geeignet.
     
  7. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Es geht nichts über die Nachrichten der ARD oder des ZDF kurz, knapp, präzise.
    Nicht wie bei den privaten,da kommt erst ein Aufsager, nach den Nachrichten kommt ein Beitrag über den, oder den A,B,C Prommi,Skandal in der Einbahnstraße hat ein Prommi geraucht.Oder der Prommi soundso hat sich einen Ring durch die Nase gezogen.Oder auch der laufende Kleiderständer sounso ist in Jeans erwischt worden Schrecklich usw,usw
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Was auch nicht schlecht ist, das ist dieses Abendmagazin auf irgend einem von den ARD Digitalkanälen. Mit geteiltem Bild und ich glaube 45 Minuten lang.
    So stelle ich mir eine Nachrichtensendung vor!
     
  9. Hoschie

    Hoschie Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2001
    Beiträge:
    343
    Ort:
    Hamburg
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Wo ich die Zahlen sehe, weiß ich auch wieder, warum ich die Tagesschau sehe.

    Matze
     
  10. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: TV-Nachrichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten

    Stimmt, die RTL-Gruppe sendet in D keine seriösen Nachrichten. Könnte man eher als Gala-TV durchgehen lassen.
     

Diese Seite empfehlen