1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV: Nach Aus- und Einschalten kein Bild

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von sid80, 13. September 2007.

  1. sid80

    sid80 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    296
    Technisches Equipment:
    T90: 28,2°O | 19,2°O | 13°O | 10+9°O | 7°O | 5°W
    ---------------
    VU+Duo2 | VU+Zero
    ---------------
    Sky D komplett V13+V14 | Freesat from Sky UK V13 | Fransat HD | tivusat HD
    Anzeige
    Hallo zusammen, bräuchte mal eure Hilfe:

    Gestern habe ich mein Philips-Röhrengerät über den Netzschalter (nicht Stand-By) aus- und kurz danach wieder eingeschaltet.

    Jetzt bekomme ich nur noch ein lila Bild mit helleren waagrechten Linien zu sehen.

    Der Ton vom Sat-Receiver wird über die Lautsprecher wiedergegeben.
    Ich kann auch am TV umschalten, allerdings sehe ich nur ein kurzes Zucken aber kein Menü oder sonstiges.
    Das Bild bleibt lila.

    Habe auch schon den Receiver und alle Kabelverbindungen geprüft/getauscht, muss also am TV liegen.

    Das Gerät ist ca. 6 Jahre alt.

    Wo könnte der Fehler liegen?
    Kann so was kostengünstig repariert werden?
    Oder ist jetzt doch ein neues Gerät fällig?

    Schon mal vorab 'Danke' für eure Antworten!
     
  2. willi47

    willi47 Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: TV: Nach Aus- und Einschalten kein Bild

    Hallo,

    die Ursache kann sowohl eine fehlerhafte Farbendstufe sein als auch ein Bildröhrenschaden.
    Das Gerät muß in die Werkstatt.
    Wenn es die Bildröhre ist, dann lohnt sich eine Reparatur meist nicht mehr.

    Gruß
    Willi
     
  3. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: TV: Nach Aus- und Einschalten kein Bild

    Nun, an die Bildröhre glaub ich mal nicht, Farbendstufe (Grün) ist wahrscheinlicher, könnte aber auch am Netzteil liegen!
    Bei einem 6 Jahre alten Philips-Gerät würde sich eine Reperatur noch lohnen.
     
  4. sid80

    sid80 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    296
    Technisches Equipment:
    T90: 28,2°O | 19,2°O | 13°O | 10+9°O | 7°O | 5°W
    ---------------
    VU+Duo2 | VU+Zero
    ---------------
    Sky D komplett V13+V14 | Freesat from Sky UK V13 | Fransat HD | tivusat HD
    AW: TV: Nach Aus- und Einschalten kein Bild

    Vielleicht nochmal als Nachschlag:

    Ich bekomme ein reines lila Bild.
    Also kein TV-Bild, was eingefärbt wäre.
    Nur lila, mit den helleren Streifen.
     
  5. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: TV: Nach Aus- und Einschalten kein Bild

    Dann sieht's nach fehlender bzw unzureichender Versorgungsspannung der Videoendstufen aus, Bildröhre wäre jetzt auch nicht mehr auszuschließen (Systemschluß).
     
  6. sid80

    sid80 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    296
    Technisches Equipment:
    T90: 28,2°O | 19,2°O | 13°O | 10+9°O | 7°O | 5°W
    ---------------
    VU+Duo2 | VU+Zero
    ---------------
    Sky D komplett V13+V14 | Freesat from Sky UK V13 | Fransat HD | tivusat HD
    AW: TV: Nach Aus- und Einschalten kein Bild

    Also:
    Jetzt ist das Gerät zurück vom Fernsehtechniker...

    Er meinte, dass es einen lauten "Knack" gegeben hat, als er das Gerät aufgeschraubt hat.
    Danach lief das Teil einwandfrei und er konnte keinen Fehler mehr feststellen.
    Woran das Ganze jetzt lag, konnte er leider auch nicht sagen.

    10 Euro ärmer (ist ok, er hätte ja auch sonstwas erzählen können) und um eine Erfahrung reicher! :winken:
     
  7. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: TV: Nach Aus- und Einschalten kein Bild

    Ich vermute mal, damit du nicht sauer bist, wenn der Fehler nach einiger Zeit wiederkommt, was sehr wahrscheinlich ist!
     

Diese Seite empfehlen