1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.366
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das "Supertalent" punktet für RTL, die "Tagesschau" für die ARD. Die aktuellen Bilanzen zeigen zudem einen generellen Aufschwung der privaten Mediengruppen. Steuert RTL auf einen Jahresquotensieg zu?

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    ARD =

    Allgemeiner Rede Dauersender
    :eek:
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    Unnötiger Witz... Vor allem weil der Sender ja immer noch "Das Erste" heißt ;).

    Im Oktober heißt die Überschrift dann wieder "ARD vorn, RTL schwächelt". Ist doch iummer nur ein hin und her.
     
  4. Andilein

    Andilein Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Fernseher (mit DVB-T2HD), DVB-C-Receiver, Blu-Ray-Player, VHS-Videorecorder
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    Ich dachte, das heißt "Alle Reden Durcheinander" und in der DDR-Zeit hieß es noch "Außer Raum Dresden" (Tal der Ahnungslosen)
     
  5. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    Stimmt nicht!

    ARD bedeutet "Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland". Sie ist ein Zusammenschluß von neun Landesrundfunkanstalten, mit dem Ziel, "Hörfunk- und Fernsehsendungen für die Allgemeinheit zu veranstalten und zu verbreiten" (siehe Homepage DasErste.de). "ARD" ist die einzige offizielle Abkürzung für das, was landläufig "erstes Programm" bezeichnet wird.
    Bis 1984 identifierte sich die ARD als "Deutsches Fernsehen", was eigentlich falsch ist, da es seit 01.04.1963 auch ein zweites, deutschlandweites, Programm, das ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen - gibt. Von 1984-1997 wurde das Gemeinschaftliche ARD-Programm unter dem Corporate Design der Zahl Eins ("1") "Erstes Deutsches Fernsehen" genannt. Dieses Markenzeichen (die "1") wird bis heute in geänderter Form in etlichen Senderlogos genutzt. Die Bezeichnung "Das Erste" ist die seit 1996 gebräuchliche Kurzform von "Erstes Deutsches Fernsehen". Mehr nicht!
    Die Organisation heißt nach wie vor "ARD", nicht "Das Erste". Sonst müsste sich der Kinderkanal ein neues Logo zulegen: "Ki.Ka - von Das Erste und ZDF". Im Impressum von 3sat, Videotext-Tafel 109 heißt es "3sat Text ist eine Gemeinschaftsproduktion von ZDF, ORF, SRF und ARD" und nicht "... von ZDF, ORF, SRF und Das Erste".
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    Die ARD besteht halt aus mehr als nur einem Programm, und das sollte mit dem Einwand nochmals betont werden.
     
  7. modus333

    modus333 Guest

    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    Ironie an:
    Das ist der Beweis. RTL ist Meister, ARD steigt ab.
    Gebührenverschwendung für schwächelnde Sender. Sofort abschalten!
    Ironie aus!
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    Hohe Einschaltquoten haben aber nicht immer etwas mit Qualität zu tun.

    Die ÖR sollten diese besser nicht zu Kennnis nehmen.
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    @rs-lennep
    Natürlich stimmt das...

    Der Sender heißt "Das Erste". Und eben NICHT ARD. ARD ist wie du schon sagtest der Zusammenschluss aller ARD Anstalten.

    Und nein, der KiKa müsste sich eben kein neues Logo holen.
    Da der Sender ein Gemeinschaftssender des ZDFs und ALLER ARD Anstalten ist. Und eben nicht nur ein Zusammenschluss vom ZDF und dem "Ersten".


    Fakt ist jedenfalls, dass es hier in der News um "Das Erste" geht und NICHT um die Gesmatquoten aller ARD Anstalten.

    Somit ist und bleibt der Witz unpassend.
    Eben weil der Sender "Das Erste" derjenige ist mit dem "Dauer gequassel" und das eben NICHT für die Gesamte ARD gilt.
     
  10. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.343
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: TV-Monatsbilanz September: RTL weit vorn, ARD schwächelt

    RTL vorn.:confused: Ich sag nur "Armes Deutschland":(

    Mehr kann man dazu leider auch nicht sagen.
     

Diese Seite empfehlen