1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV mit SAT-Receiver empfängt nur ausländische Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Harmageddon, 10. Juli 2014.

  1. Harmageddon

    Harmageddon Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Ich habe seit zwei Tagen einen neuen Fernseher (Medion Life P12092 MD 21145) mit integriertem DVB-T/S/C-Receiver. Empfang läuft hier über Satellit. Den Fernseher habe ich jetzt F-Stecker-Kabel (am TV: Anschluss LNB 13V/18VDC) an den SAT-Anschluss der TV-Steckdose angeschlossen.
    Bei einem Sendersuchlauf auf Astra 19.2 mit eingeschalteter Netzwerksuche oder "Voreinstellung: Auto"; werden ca. 400 Sender gefunden (davon 180 freie), darunter als einzige deutsche Sender 3sat HD und ZDFinfo HD. Die anderen Sender sind Canal+, Rai, Al Jazeera, Russia Today und einige mehr. Wenn ich die Netzwerksuche beim Suchlauf ausschalte, wird zwar die korrekte Senderliste mit ca. 1100 Sendern inklusive aller deutschen Sender gefunden, aber auch hier empfange ich nur auf oben genannten Sendern ein Signal.

    Im Haus stehen schon mehrere Fernseher, die alles einwandfrei empfangen. Der Versuch, das Gerät an eine andere TV-Steckdose in einem anderen Raum anzuschließen, brachte auch keinen Erfolg. Mit demselben F-Kabel an derselben Steckdose kann ich über einen externen SAT-Receiver älteren Datums die meisten deutschen Sender empfangen, das Kabel scheint auch unbeschädigt zu sein.
    Beim Durchsehen der Senderliste von Astra fällt mir auf, dass die Sender, die ich empfange, alle vertikale Polarisation haben, während die, die mir wichtiger wären, alle horizontal polarisiert sind. Kann das sein und wenn ja, woran kann das liegen? Oder bin ich da auf dem Holzweg?

    Hab auch schon ne ganze Weile gegooglet und die verschiedensten Kombinationen an Frequenz, Transponder und DISEQC ausprobiert, nichts hat geholfen. Hat von euch jemand eine Idee, was ich noch versuchen könnte?
     
  2. fröhn 1

    fröhn 1 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TV mit SAT-Receiver empfängt nur ausländische Sender

    hallo Harmageddon!

    gibt es im Menue eine Kanal- Ländereinstellung,die du eventuell bei der Erstinstallation falsch eingestellt hast?
    sieht mir ein bisschen nach Frankreich,Italien oder Spanien aus.
    bitte mal überprüfen.
     
  3. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: TV mit SAT-Receiver empfängt nur ausländische Sender

    Zur Umschaltung auf horizontale Polarisation müsste der Fernseher 18 V anstatt 14 V ausgeben, möglicherweise funktioniert das nicht.
    Aber auch wenn ausschließlich vertikale Sender empfangen werden, müssten z.B. noch VIVA, Sport1, Tele 5, ProSieben AT usw. empfangen werden.
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV mit SAT-Receiver empfängt nur ausländische Sender

    Das kann sein. Wenn auch DMAX, Sport 1 und von Pro7 die Versionen für Österreich und die Schweiz fehlen, dann empfängt der Medion nur vertikal polarisierte Tiefbandsender. Passiert das an einem Anschluss, an dem ein anderer Receiver alles empfangen kann, dann liegt das meist daran, dass vom Empfangsgerät keine LNB-Spannung an der Anlage ankommt. Je nach Anlagenaufbau funktionieren in diesem Fall zwar die vertikalen Tiefbandsender noch, aber keine anderen.

    Da es der Medion gleich an mehreren Hausanschlüssen nicht tut, könnte er defekt sein. Falls Du ein Multimeter besitzt, miss einmal die Spannung am Sat-Anschluss des Medion (Messbereich Gleichspannung > 20 V). Würde man schon ohne Last keine Spannung messen, ist der TV kaputt.
     
  5. Harmageddon

    Harmageddon Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV mit SAT-Receiver empfängt nur ausländische Sender

    Bei der Ersteinrichtung gab es das, das hab ich auf Deutschland gestellt.
    Die krieg ich auch nicht rein, hab grad nochmal geschaut.
    Hab selbst kein Multimeter, aber ich frag morgen mal meinen Vermieter. Den Medion-Support hab ich auch schon kontaktiert, aber noch keine Rückmeldung erhalten.

    Danke schonmal für die Antworten!
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.932
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: TV mit SAT-Receiver empfängt nur ausländische Sender

    Bastele dir ein langes Wurfkabel und bitte einen Nachbarn,
    dieses Kabel zu Testzwecken bei ihm anzuschließen um es dann direkt mit dem Flachmann zu verbinden.

    Und wenn möglich:

    Teile uns mal den Aufbau der Satanlage in allen Einzelheiten mit.
    Ohne solche Erkenntnisse sind Ferndiagnosen nicht wirklich möglich.
     
  7. Harmageddon

    Harmageddon Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV mit SAT-Receiver empfängt nur ausländische Sender

    Hab ihn auch schon bei den Nachbarn angeschlossen, wo es funktionieren sollte, mit dem gleichen Ergebnis.

    Nachdem sich jetzt auch nochmal ein Bekannter, der für Medion Geräte testet, das Teil angeschaut hat und genauso ratlos davor stand, wie ich auch, und der Medion-Support nichts besseres zustandegebracht hat, als mir auf meine Supportanfrage hin einen Auszug aus der Bedienungsanleitung zu schicken, habe ich den Fernseher zurückgehen lassen und werde mich in den nächsten Tagen mal nach einer Alternative umsehen.

    Vielen Dank an alle hier, die mir versucht haben, zu helfen! :)
     

Diese Seite empfehlen