1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Karte für Vista 64

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von maxlevel, 19. März 2007.

  1. maxlevel

    maxlevel Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einer leistungstarken TV Karte, die auch unter Windows Vista Home Premium 64 bit einwandfrei läuft.

    Sie müsste mindestens DVB-S und Analoges Kabel TV unterstützen, aber eigentlich möchte ich auch DVB-S2, also HDTV Inhalte empfangen. Hauppauge fällt so weit ich weiß schon einmal vollkommen aus der Wahl, das man keine Treiber für Vista 64 anbietet (nur für ein, zwei uninteressante Produkte). Terratek soll Probleme mit CI haben und keine Treiber zur Unterstützung bereit stellen - schlecht falls ich mich einmal entschließe meine Premiere Smart Card an den PC zu hängen, um auch einmal das ein oder andere Fußballspiel aufzuzeichnen.

    Also, wozu würdet ihr raten?
     
  2. maxlevel

    maxlevel Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    AW: TV Karte für Vista 64

    Okay okay, lasst alle Modifikationen außer acht. Gibt es überhaupt irgend eine Karte die unter Viste einwandfrei läuft?
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: TV Karte für Vista 64

    ich nehme mal stark an, daß du bessere karten mit der 32bit-version hättest.
     
  4. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: TV Karte für Vista 64

    VISTA kommt mir nicht auf die Festbladde solange es keine ausgereiften 32/64Bit-BDA-Treiber mit vollständigem CI/CAM-Support gibt.
    Alle Technotrend Produkte laufen z.Z. nur unter 32bit-VISTA, wobei der CI/CAM-Support nocht nicht in trockenen Tüchern ist.
    z.Z. kann man nur sagen,Hände weg von VISTA-64bit /edit/ XP-64bit /edit/.

    MfG
    WeSt
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2007
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: TV Karte für Vista 64

    ist die 64bit-version von XP nicht genauso problematisch ?
     
  6. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: TV Karte für Vista 64

    Das ist korrekt, jedes 64bit-Windoof ist für Digital-TV am PC mit CI/CAM-Support ungeeignet.

    MfG
    WeSt
     
  7. maxlevel

    maxlevel Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    AW: TV Karte für Vista 64

    Heeeey suuuuper,

    das hilft mir ja ungemein weiter...
    Ich werde mit absolut 100%iger Sicherheit kein weiteres Windows kaufen und auf den Rechner knallen. Ich habe jetzt Vista 64 und das bleibt auch die nächsten Jahre drauf, ich habe doch keine Lizenz zum Geld drucken.

    Unheimlich schwaches Bild, wie lange die meisten Hersteller brauchen bis sie endlich einmal 64bit Treiber bereit stellen. Das ist schon erbärmlich. 64bit ist nunmal die Zukunft und das werden sie früher oder später einsehen müssen.

    Na ja, egal. Falls noch jmd konstruktive Vorschläge zu machen hat - gerne, aber dieses 'Hände weg von Vista 64' Zeug lasst mal lieber stecken. Das bringt mich nicht weiter.
     
  8. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: TV Karte für Vista 64

    Drum prüfe, wer sich ewig bindet...
    Es ist nun mal so, das bei einem neuen Betriebssystem die Treiberentwicklung hinterher hinkt. Deswegen brauchst du mich nicht anp*****. Beschwere dich bei Billy Boy.

    MfG
    WeSt
     
  9. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: TV Karte für Vista 64

    Lohnt sich einfach nicht. Zu wenig Nachfrage. Auf professionellen Servern werden i.a. keine DVB-Karten installiert. Dazu kommen die Kosten für die Treiber-Zertifizierung, denn unzertifizierte akzeptiert Vista-64 nicht mehr, oder nur auf Umwegen (mit denen sich immerhin eine SkyStar2 zum Laufen bringen lässt):

    http://www.dvbviewer.info/forum/index.php?s=&showtopic=16629&view=findpost&p=123181

    Im Heimbereich ein 64-Bit-Betriebssystem einzusetzen, ist glatter Overkill. Was soll das bringen, außer zusätzliche Probleme mit Treibern?

    Es gibt ja auch Leute, die glauben, ein Pkw mit 300 PS-Motor würde im Stadtverkehr Vorteile bieten... :)
     
  10. Dadi

    Dadi Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    20
    AW: TV Karte für Vista 64

    Ich habe seit über 1 Jahr Winxp 64 drauf und es funktioniert alles da es abwärts kompatibel ist.
    Terratec DVB-C 1200 macht keine Probleme :)
     

Diese Seite empfehlen