1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Karte für Kabelfernsehen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von BobderBaumeister, 3. September 2005.

  1. BobderBaumeister

    BobderBaumeister Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hallo!
    Suche eine TV-karte, die für analogen und digitalen Empfang geeignet ist. Hab einen Kabelanschluß.
    Gibt es sowas überhaupt? oder sollte ich besser 2 karten kaufen?
    möchte fernsehsendungen aufzeichnen und auf dvd brennen...also als ersatzgerät zum videorecorder...ein dvd-recorder ist mir zu teuer
    Danke für die Tipps
     
  2. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
  3. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: TV-Karte für Kabelfernsehen

    Der preis ist happig, aber die entspricht wohl genau deinen wünschen.

    Wenn du sparen mußt, würde ich dir empfehlen auf sat umzusteigen, wenn du kannst.

    Wenn du bei kabel bleiben mußt (teuer...) evtl 2 Seperate karten.
    Darauf achten ob die zusammen laufen (tun nicht alle)
    + bei digitalen kabelkarten kenn ich mich gar nicht aus.

    One
     
  4. Mr. Dim

    Mr. Dim Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
  5. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: TV-Karte für Kabelfernsehen

    Gibt es die karten auch ohne hardwaredecoder, für pc's die schnell genug sind ?

    Die budget für satellit gibts ja so ab 50Eu.
     
  6. BobderBaumeister

    BobderBaumeister Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Köln
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: TV-Karte für Kabelfernsehen

    DVB-C Karte, als rein digital, kein analog
     
  8. Mr. Dim

    Mr. Dim Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    AW: TV-Karte für Kabelfernsehen

    Die Karte ist für DVB-C und analog TV. Es kann mit den WDM(KS) Treibern der Version 2.19 auch analog TV in MPEG recordet werden (Software Encoder).

    Mr. Dim
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Karte für Kabelfernsehen

    Davon steht aber nichts in der Beschreibung der Karte.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: TV-Karte für Kabelfernsehen

    Die Karte kann kein Analog.
     

Diese Seite empfehlen