1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Karte für DVB-C (Kabel)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Martin4004, 4. Juli 2005.

  1. Martin4004

    Martin4004 Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    214
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C
    Anzeige
    Hallo, ich versuche mal hier im Forum mein Glück.
    Ich hab vor, mir für meinen PC eine digitale TV-Karte für Kabel (DVB-C) (Netzbetreiber ist die KabelBW) zuzulegen.
    Wer kann mir sagen, auf was man achten muss, wird bei jeder Karte der
    komplette Frequenzbereich abgedeckt?
    Wie läuft das wenn man z.B. seine Smartcard mal aus dem Receiver rausnehmen möchte und in der TV-Karte am PC betreiben möchte? Kartenslot?
     
  2. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: TV-Karte für DVB-C (Kabel)

    Hallo,

    eigentlich mußt Du da nicht allzuviel beachten, es gehen in der Regel alle DVB-C TV Karten die sich auf dem markt befinden.

    Zu empfehlen sind die FF TV Karten der Firma Technotrend, diese sind baugleich der Hauppauge Karten nur bedeutend billiger, es besteht desweiteren die Möglichkeit, optional ein Commoninterface dazuzukaufen, wo man dann halt das jeweilige Cam reinstecken kann und mit der gültigen Smartcard die Sender entschlüsseln kann.

    Dann kannst Du einfach aus dem Receiver die Smartcard rausnehmen und in das Commoninterface stecken und schon gibts auch Tv am PC.

    mfg
     
  3. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: TV-Karte für DVB-C (Kabel)

    Umgedreht wird ein Schuh draus, die Hauppauge-Karten sind Derivate der Technotrend-Karten.

    MfG
    WeSt
     
  4. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: TV-Karte für DVB-C (Kabel)

    nur mit dem entscheidenen Vorteil, das bei den Hauppauge Karten keine RGB Erweiterungen aufgesteckt werden können um somit eine besserer Bildwiedergabe zu bekommen !!
     

Diese Seite empfehlen