1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Karte, aber welche?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von RaX., 17. Juli 2009.

  1. RaX.

    RaX. Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ganz vorneweg: Ich habe 0 Ahnung von Fernsehen und dem ganzen DVB-S(T)(D)(C) oder was es da noch gibt, da ich noch nie einen Fernseher hatte. Die Schuld liegt bei meinen Eltern! ^^

    Nun wollte ich mir eine TV-Karte zulegen, man hat mir gesagt digital, sollte diese Karte sein ( aufgrund besseren Bildsignals )

    Es ist nicht unbedingt notwendig das ich HD sender gucken kann.

    Nun weiß ich natürlich nicht als absoluter TV-Laie welche karte ich holen soll,... und sobald ich die TV-Karte in den PC eingebaut habe und alle Treiber installiert habe, kann ich dann schon losgucken oder muss ich erst wieder irgendwas Extra kaufen?

    Bei den Sendern sollten Pro7, Comedy Central, RTL, kabel1 und son Kram dabei sein ^^. Umso mehr umso besser.

    Aber welche digitale karte soll ich jetzt holen, ich hab 0 Ahnung, verzeiht.

    Danke & freundliche Grüße RaX.

    PS: hab vergessen zu sagen das wir keinen satelliten haben oder so, falls das ausschlaggebend ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2009
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV-Karte, aber welche?

    Hallo und willkommen im Forum, RaX
    Willst du viel Fernsehen, dann kommst du um eine Schüssel nicht herum. Was du leider nicht erwähnt hast, ob im Haus Kabelanschluss existiert. Dann würde es auch eine analoge oder hybride (kann sowohl analoges Kabel als auch digitales Antennenfernsehen) Karte tun. Willst du digitales Kabel, dann musst du eine Karte suchen, die die Möglichkeit bietet, ein Entschlüsselungsmodul anzuschließen, weil im digitalen Kabel die meisten Programme bis auf die öffentlich-rechtlichen grund(los)verschlüsselt sind und man einen Vertrag mit dem zuständigen Kabelnetzbetreiber machen muss, um sie sehen zu können.
    Gruß
    Reinhold
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2009
  3. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.261
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: TV-Karte, aber welche?

    Eine Technisat CableStar HD2 hat für einen Preis von 89,00 € die Möglichkeit, ein CI-Modul zu benutzen, bzw. kann auch HD-Programme wiedergeben. Von einer DVB-T Karte würde ich abraten, da man dort nicht die große Auswahl an Kanälen hat. Kommt allerdings darauf an, wo man wohnt.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV-Karte, aber welche?

    @aseidel: aber nur, wenn er auch Kabel hat. Ansonsten gilt: Schüssel anschaffen und TV genießen.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.261
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: TV-Karte, aber welche?

    Richtig. Wenn man auf den Kabelanschluss nicht angewiesen ist, dann ist eine Schüssel der beste Weg.
     

Diese Seite empfehlen