1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV in meine Laptop

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von e77em, 24. Juni 2008.

  1. e77em

    e77em Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo kollegen,
    Ich suche ein lösung fur meine problem.
    ich habe keine fersehen zu hause, aber ich habe nur laptop mit s-video und fernsehen kabel Anschlußdose in wand und in deises kabel Anschlußdose gibt es diese channel eurosport, mtv, viva kika, arte .....
    gibt es ein möglichkeit fur fernsehen gucken direct in mein laptop.?
    mit DVB-c oder USB tv karte...?? oder welche andere möglichkeit??
    Vielen danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2008
  2. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.845
    AW: TV in meine Laptop

    lol DVB-C am Laptop ...
    Es gibt nicht mal gescheite DVB-C Lösungen für den Pc.
    Aber lassen wir das.
    Was ist dir lieber DVB-T oder DVB-S ?
    Ajo ist das wirklich DVB-C oder doch nicht Analog ?
     
  3. e77em

    e77em Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    9
    AW: TV in meine Laptop

    danke für ihre antworte.
    Ich habe keine ahnung was brauche ich zu gucken fersehen in meine laptop weleche lösung gibt.
    Ich habe eine laptop mit s video
    kabel anschulß (Anschlußdose in wand) drin gibt eurosport, mtv, viva.....
    ich habe keine fernsehen.
    DVB-T gibt keine einfhang bei mir in sindelfingen. dass heisst welches teil muss ich kaufen und verbindin mit laptop, und Anschlußdose fur fernsehen gucken in meine laptop
    vielen danke
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: TV in meine Laptop

    Ich schätze mal es geht um einen analogen Kabelanschluss, dann würde ein USB (DVB-T/Analog) Hybrid Adapter (Beispiel) helfen.

    Einzelne USB Analog Adapter kosten das gleiche, da kann man DVB-T auch mitnehmen, egal ob man es gebrauchen kann.

    Gruß
    emtewe
     
  5. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: TV in meine Laptop

    Doch, das FireDTV C/CI von Digital-Everywhere ist ein sehr gutes, externes DVB-C Gerät (mit CI-Slot!) für den FireWire Anschluss - mit ca. 170 Euro aber auch recht teuer. Das Problem, dass TV-Software unter Windows krankhaft instabil ist und nur schlechte Qualität bzw. wenig durchdachte Benutzerführung liefert, kann dieses Gerät natürlich auch nicht lösen. Nutzt man das FireDTV mit Elgato EyeTV unter Mac OS X, hat man eine echte, Settop-Box-ähnliche und sehr stabile TV-Lösung. Lediglich der "SPDIF-Output-Bug" von OS X trübt den ansonsten sehr guten Eindruck der Elgato-Software. Wer aber keinen Dolby Digital Ton benötigt, ist von dem Problem nicht betroffen.

    Ich gehe nun aber davon aus, dass der Threadstarter einen Windows-PC hat und die notwendige Leidensfähigkeit mitbringt, eine für Windows geeignete digitale TV-Lösung zu testen. FireDTV ist mit gängigen TV-Lösungen für Windows kompatibel, auch mit dem Media Center (nutzt den gleichen Treibertrick wie bei DVB-S) und mit DVBViewer; letzterer wird auch mitgeliefert. Treiber sind für alle Windows- und Mac-Plattformen verfügbar, sogar in 64 Bit für Vista. Ich hatte vor einigen Monaten das FireDTV C/CI zu Hause und habe es getestet. Unter Windows schaffte ich es nicht, ein brauchbares Ergebnis auf die Beine zu stellen (habe aber auch nicht lange damit herumgespielt), unter OS X war das Ergebnis - wie oben beschrieben - deutlich über meinen Erwartungen.

    Für analogen TV-Empfang stimme ich emtewe zu, würde jedoch generell eher zu Hardware von Terratec greifen, da hier meist bessere Chipsets verwendet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2008
  6. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.845
    AW: TV in meine Laptop

    Hi
    Ich habe die HVR-900 in der Firma für DVB-T und es geht 1A.
     
  7. e77em

    e77em Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    9
    AW: TV in meine Laptop

    danke shöne fur ihre atworte.. ich brauche dass, weil ich keine fersehen haben.:)
    mit deise Hauppauge WinTV-HVR-900 DVB-T TV Karte USB Stick mit Hybrid ist bild und sound gut drin?

     
  8. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: TV in meine Laptop

    Analoges TV über Software auf dem PC eindigitalisiert ist immer extrem schlecht ("Bild und Sound nicht gut drin" :)). Eine digitale Lösung wäre auf jeden Fall zu bevorzugen! Da du kein DVB-T hast wäre interessant, ob du DVB-C nutzen kannst.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: TV in meine Laptop

    Mit eigener Smartcard? Wenn ich das richtig sehe gibt's über DVB-C doch nur die ÖR unverschlüsselt, oder? Von daher denke ich ist er mit einem Analogtuner besser bedient.

    Gruß
    emtewe
     
  10. e77em

    e77em Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    9
    AW: TV in meine Laptop

    OK thanks for the solutions.
    Wich one i can buy it now :) and in wich i can get a good image/sound :D
     

Diese Seite empfehlen