1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von kaineanung, 24. Juni 2015.

  1. kaineanung

    kaineanung Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin mir nicht sicher ob ich in der richtigen KAtegorie gelandet bin. Aber Audio-Bereich hört sich danach an....

    Also: ich habe einen alten Samsung Fernseher der in das Schlafzimmer andern soll. Da möchtei ch natürlich ein kabellosen Kopfhörer drannmachen damit ich aus dem Bett noch Fernsehen kann und dabei meine Frau nicht störe.

    So, mein Fernseher (Samsung UE32B7090) hat leider nuct ein optischen Ausgang und keine Klinkebuchse.
    Was kann ich nun tun damit ich Kopfhörer benutzen kann?
    Ich habe kurz gegoogelt und einen TOS->Klinkewandler für 3-4 EUR gefunden. Der hat aber ein Klinkestecker (männlich) und eine TOS-Buchse (weiblich), ich brauche es ja andersherum damit ich den Adapter in den TOS am TV einstecken kann und dann meine Klinkestecker des Kopfhörers bzw. des Funksenders (Basisstation) einstecken kann.

    Könnt ihr mich dahingehend geschwind beraten damit ich weiß was ich zu tun habe bzw. was ich kaufen muss damit das alles klappt?
    Zuviel Geld will ich nicht ausgeben. Der Fernseher ist es nicht wert.
    Ein optischen Kopfhörer will ich auch nicht weil der sicherlich viel kostet und ich brauche diese Anschlussart ja nur an diesem einem TV. Somit liegt es nahe einen günstigen Adapter zu kaufen.
    Gibt es sowas und wenn ja, welches soll ich kaufen?
     
  2. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
  3. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

    Der Lindy ist ungeeignet da er keinen Kopfhörerverstärker besitzt.
     
  5. Exideem

    Exideem Guest

    AW: TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

    Zu erwähnen sei zudem noch, dass am optischen Ausgang immer voller Pegel anliegt, also keine Lautstärkeregelung vorhanden ist.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

    Richtig.
     
  7. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

    Ich hab so einen. Kostet zwar noch mehr, aber dafür ist da ein Lautstärkeregler dran und er kann mit Surround umgehen.

    Wenn du da eh noch eine Basisstation dazwischn hast, sollte der volle Pegel ja kein Problem sein.

    Mit Geräten dieser Art kannst du dir auch leicht eine Brummschleife einfangen. Stromversorgung ist über USB. Besser an den TV hängen, als an ein Netzteil.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

    kommt auf das gleiche raus. (per TV ist es nur weniger Kabelage).
    Guten Klang kann man da sowieso nicht erwarten (allein schon wegen der Stromversorgung)
     
  9. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

    Der TV ist geerdet. Mein PC auch. Ein Handyladegerät nicht. An meinem Gerät ist der USB durchgeschliffen und wenn ich den Finger auf die Buchse drauf tue, ist das Brummen weg. Ebenso wenn ich es an den PC anschließe.

    Und am Klang ist nichts auszusetzen an meinem. Das ist schließlich ein Kopfhörerverstärker, auch wenn er nicht mit der Bezeichnung beworben wird.

    Wie so ein kleiner PCM 2.0 DA-Wandler sich schlägt, kann ich nicht beurteilen. Aber falls es brummen sollte, kann es halt auch an der ungeerdeten Stromversorgung liegen. Da es Soundkarten um 5 € gibt, ist die Mindesttechnologie für sowas schon recht billig geworden.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV hat 'nur' optischen Ausgang. Will daran aber 3,5mm Klinke benutzen. Adapter?

    Schaltnetzteile haben an Audiogeräten aber nichts zu suchen!Da kommen immer leichte Impulse durch die man dann oft hören kann (es sei denn der Kopfhöhrerverstärker ist mit OPVs aufgebaut was aber mit nur einer 5V Spannung nicht gelingt.
    ungeerdet brummt nicht dagegen mit geerdeten bekommt man sehr leicht eine Brummschleife rein.
     

Diese Seite empfehlen