1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV gibt ext.Festplattenaufnahme nicht wieder

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von mikosch111, 26. August 2012.

  1. mikosch111

    mikosch111 Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe einen Samsung TV UE40 ES 6100 mit DVB-C Tuner und einen Samsung Bluray Player BD-D6900 mit eingebauten DVB-C Kabeltuner..Jetzt gehts darum,wenn ich meine externe Festplatte an meinen TV anschließe,dann kann ich problemlos alle aufgenommenen TV Sendungen am TV wiedergeben.Schließe ich meine Festplatte an den Bluray Player an(er hat ebenfalls ein Aufnahme-Timerprogramm an Bord),kann ich wohl TV Sendungen aufnehmen,die werden auch am TV angezeigt,aber nicht am angeschlossenen Samsung TV wiedergegeben,es erscheint ein Fenster DRM Verschlüsselung..Was nützt auf dem Bluray Player ein Aufnahmeprogramm,wenn ich es nicht auf einem Samsung TV sehen kann..Wahrscheinlich auch auf keinen anderen Fernseher..Ich hatte mir den Player zugelegt um u.a. am TV einen Beitrag zu sehen,und am Player ein anderen Beitrag aufzunehmen.. ..Ich habe alles HDMI verkabelt.Weiß da jemand Rat?Gruß Michael
     
  2. rombus

    rombus Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VDSL 50MB
    MR 300 Typ A
    Panasonic TX-P42U20E
    AW: TV gibt ext.Festplattenaufnahme nicht wieder

    Das ist durchaus normal.
    Bei etlichen TV-Geräten kann man die auf der externen Festplatte aufgenommenen Sendungen dann auch nur auf dem selben TV-Gerät sehen. Das hat mit dem Digitalen Rechte Management zu tun das die Hersteller einsetzen.
    So wird es auch bei deinem BD-Player sein. Allerdings sollte er auch eine Funktion besitzen sich die aufgenommenen Sendungen anzuschauen.
     
  3. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV gibt ext.Festplattenaufnahme nicht wieder

    Das sind halt die Nachteile der Asiaten und der BD - Player/Rekorder.

    DVB- C receiver sind da in aller Regel frei, die Festplatten kann man an alle TV´s anschließen, sofern diese die aufnahmeformate beherrschen, oder am PC.

    Ich habe einen Technisatfernseher, die USB Aufnahmen sind frei und ohne DRM.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV gibt ext.Festplattenaufnahme nicht wieder

    Das ist bei derzeit allen Bluray Recordern so.
     
  5. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV gibt ext.Festplattenaufnahme nicht wieder

    Klar, weshalb ich auch zu DVB_C Rec. plädiere.
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: TV gibt ext.Festplattenaufnahme nicht wieder

    Die Platte wurde mit dem BlueRay quasi "Verheiratet"!!!
    Soll heisen, nur mit eben diesem einem Player und keinem anderem Gerät sonst, können die Aufnahmen abgespielt werden!!!
    Sollte dein BlueRay mal kaputt gehen, sind auch die Aufnahmen auf der Platte für die Katz, denn dann kannst du sie nicht mehr abspielen.

    Deshalb nehem ich nichts mit dem Samsung TV auf, sondern benutze meinen alten SAT-Receiver mit Twin-Tuner und eingebauter HDD.
    Da kann ich zwei unterschiedliche Sender gleichzeitig aufnehmen.
    Die Aufnahmen kann ich auch Exportieren, z.B. auf nen USB-Stick oder auf ne Netz-Platte.
    Und von da auch mit dem Samsung TV abspielen.
     

Diese Seite empfehlen