1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Funkübertragung geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Carlos2, 17. März 2015.

  1. Carlos2

    Carlos2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen, Hab schon einige Zeit im Netz nach einer Lösung gesucht, aber ich komme nicht weiter. Ausgangslage: Ich habe einen TV im Wohnzimmer, an dem ein externer DVB-C-Receiver angeschlossen ist (wegen Sky). Im zweiten Zimmer steht auch ein TV, an dem auch ein Receiver hängt. Dort bekomme ich die Programme, die der Kabelanschluss hergibt. Um aber auch dort mal Sky schauen zu können, habe ich ein TV-Funkübertragungsset von Silver Crest (vor Jahren schon gekauft). Mir reicht vollkommen, lediglich das Bild des Wohnzimmer-TV auf den TV im zweiten Zimmer zu bekommen. Ich weiß, dass TV im Wohnzimmer laufen muss und umschalten im 2. Zimmer brauch ich auch nicht. Ich hatte den Übertragungsset schon ne Weile nicht mehr in Gebrauch, weiß aber, dass der schon funktioniert hat und zwar über eine längere Strecke als jetzt und damals sogar eine Wand mehr dazwischen. Nur jetzt bekomme ich das einfach nicht mehr hin. Ton wird deutlich und relativ klar übertragen, aber Bild nicht. Hab schon alles Mögliche probiert. Den Sender des Sets in den TV gesteckt, in Receiver gesteckt (an beiden Geräten in den jeweils 2 vorhandenen Scart-Anschlüssen) am Sender alle Optionen durchgespielt (AV1, AV2), aber Bild kommt nicht. Gleiche Kanalwahl an Sender und Empfänger ist eingestellt. Kann mir jemand helfen ? Danke und Gruß Carlos
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    Hast Du am Receiver die Ausgabe auf Scart umgeschaltet? Ausserdem solltest Du es mit den ÖR Sendern erstmal testen. HDCP kann Dir einen Strich durch die Rechnung machen dann werden die damit geschützten Sendungen nicht übertragen.
     
  3. Carlos2

    Carlos2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    Hallo Gorcon,
    Welchen Receiver meinst du ? Also den Receiver am TV im 2. Zimmer hab ich auf den Scart umgeschaltet, wo das Bild kommen müsste. Auf dem anderen Scart kommt ja ganz normales TV-Programm (die freien). Meinst du den Receiver im Wohnzimmer am Haupt-TV, also der Sende-Station ? Was genau muss ich da umstellen ? Am (externen) Receiver hab ich keine Möglichkeit gefunden, irgenwo was umzustellen. Nur am TV selbst kann ich über die "Source"-Taste (Samsung) umstellen, was ich empfangen will. Z.B. Receiver, Blue-Ray-Player. Dort hab ich auf "Receiver" stehen (also dem am TV angeschlossenen, externen Receiver).
    Hab jetzt eben beim Probieren festgestellt, dass - selbst wenn ich Haupt-TV ausschalte (Receiver läuft noch) trotzdem der Ton im 2. Zimmer ankommt ? Ich blick`s nicht mehr.....
    Gruß
    Carlos
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    Ich meine natürlich den Receiver an dem die Sender angeschlossen sind! Meist ist die Einstellung ja auf HDMI.
    Oder sind das nur uralte SD Receiver?
     
  5. Carlos2

    Carlos2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    Hallo Gorcon,
    Ja, die Quelle (des TV) steht auf dem externen Receiver, der über HDMI an Haupt-TV angeschlossen ist. Das ist ein HD-Receiver, kein so Uralt-SD-Teil.
    Das Antennenkabel aus der Wand-Anschlussdose geht in ext. Receiver, von dort in TV. Ext. Rec. und TV sind per HDMI verbunden.
    Kannst du mir bitte im Detail erklären, wo ich den Transmitter reinstecken muss, in TV oder in ext. Receiver ? Muss ich sonst noch was ändern an der Verkabelung ?
    Danke und Gruß
    Carlos
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2015
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    Den Sender musst Du in den SkyReceiver stecken. Im TV nutzt er Dir nichts da dort in der Regel kein Signal ausgegeben wird. Den Empfänger steckst Du dann in den TV mit dem Du die Sender empfangen willst.
     
  7. Carlos2

    Carlos2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    Hallo Gorcon,

    Genau das hab ich gemacht. Aber geht nicht. Der TV, der im 2. Zimmer steht (also der Empfänger-TV) ist etwas betagt. Hat kein HDMI, nur Scart. Genau dieser TV diente früher, als es noch über eine größere Entfernung und durch eine Wand mehr durch ging, als Sender. Hat das denn vielleicht was damit zu tun, dass an der "Sende-Station" jetzt alles über HDMI läuft (Verkabelung ext. Receiver, TV, AV-Receiver) und der Empfänger eben nur ein Scart-TV ist ? Keine Ahnung.....

    Gruß; Carlos
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.199
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    HDCP / Macrovision wäre mit diesen Komponenten dann unwirksam:
    1. HDMI Parallel-Nutzung: HDMI 1x2 Splitter Verteiler Full-HD 1 IN 2 OUT für 3D: Amazon.de: Elektronik
    2. Ein Scart Ausgang ohne Restriktionen, z.B. für den AV-Sender / einen DVD-Rekorder:
    Ligawo ® HDMI zu Scart Konverter mit Audio: Amazon.de: Elektronik
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    HDCP und Macrovison ist bei den ÖR auch unwirksam weil es die da nicht gibt.
    Dafür braucht man keine "spezielle" Hardware.

    Genau daher sollte Carlos2 ja die ÖR Sender testen. ;)
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.199
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV-Funkübertragung geht nicht mehr

    Wenn diverse Produzenten von zertifizierter RTL/HD+ / CI+ / SKY Gängeltechnik HDCP am HDMI-Ausgang generell aktivieren (unabhängig von der Programmzuführung), dann kann daran auch ARD oder ZDF nichts ändern.
     

Diese Seite empfehlen