1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV erkennt Laptop nicht per vga

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von avocado, 14. März 2012.

  1. avocado

    avocado Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Versuche seit einiger Zeit mein Fehrnsehr (Sony KDL 46 NX 71 DTI LED-TV) per vga-Kabel an mein Laptop an zu schließen. Aber es kommt kein Bild.
    Habe bereits das Kabel getauscht und den externen Ausgang auf Funktion getestet. Einwandfrei!

    Ich denke es liegt an diesem Zusatz, welcher in der Bedienungsanleitung vom TV steht.


    • Der PC-Eingang des Fernsehgeräts unterstützt keine Synchronisation auf grün und keine Composite-Synchronisation
    • Der PC-Eingang des Fernsehgeräts unterstützt keine Interlace-Signale.
    Leider werde ich aus dem Text nicht sehr schlau.
    Danke
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV erkennt Laptop nicht per vga

    Das bedeutet nur das Du den PC Eingang nicht mit einem Scart zu VGA Adapter betreiben kannst.

    Schließe mal den Laptop am TV an, schalte den TV ein und fahre dann den Laptop hoch.
    Sollte dann der Laptop noch nicht erkannt werden drücke unter Windws XP oder höher Windows + P dann sollte eine einblendung kommen wo Du einstellen kannst welche Ausgabe der Laptop machen soll (Nur Computer, Doppelt, Erweitert, Nur Projektor)
    Am Laptop muss gegebenfalls die Auflösung und vor allem die Bildwiederholfrequenz angepasst werden.
     
  3. avocado

    avocado Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV erkennt Laptop nicht per vga

    Das hab ich alles schon ausprobiert dennoch keinen Erfolg gehabt.

    Gibt es eine andere Möglichkeit
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV erkennt Laptop nicht per vga

    Auch mit Auflösung 1280x720 Bildwiederholfrequenz 60Hz?
     
  5. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.441
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: TV erkennt Laptop nicht per vga

    Ich denke auch, dass der TV evtl.nicht mit der am Laptop eingestellten Auflösung zurecht kommt!

    Deshalb mal die Bedienungsanleitung nehmen und Lesen, was der VGA-Eingang am TV für Auflösungen kann.
    Dann so ne Auflösung am Laptop einstellen und nochmal Testen.

    Evtl.liegts auch am VGA-Kabel, wenns kein Vollbelegtes ist!
    Bei manchen älteren Monitorkabeln waren nicht alle Pins belegt.
     

Diese Seite empfehlen