1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Duell im Bundestagswahlkampf live auf ARD, RTL, Sat.1 und ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. April 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im September soll das TV-Duell zwischen Kanzlerin Merkel und Herausforder Schulz den Höhepunkt des Bundestagswahlkampfs bilden. Mit ARD, RTL, Sat.1 und ZDF strahlen gleich vier Sender die Diskussion live aus.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.540
    Zustimmungen:
    1.529
    Punkte für Erfolge:
    163
    Da werden uns die beiden Spitzenkandidaten wieder die Hucke voll lügen.
    Am Ende macht wieder Mutti das Rennen und holt sich die SPD als Juniorpartner ins Bett.
    Naja immer noch besser als Martin Schulz und seine Rot - Rot - Grünen Gerechtigkeits-Wahnvorstellungen.
    Somit ist das TV Duell reine Geldverschwendung. Bringt gar nichts.
     
    FilmFan gefällt das.
  3. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    813
    Punkte für Erfolge:
    123
    Was soll das? In den USA gab es ja auch kein TV-Duell Trump gegen Pence.
     
    FilmFan und Redfield gefällt das.
  4. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    53
    Und?

    Müssen wir Deutschland mit den USA vergleichen?

    Darf man Deutsch-Land noch schreiben? Oder bin ich da schon rechts?!
     
  5. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    813
    Punkte für Erfolge:
    123
    Applaus, du hast meine Aussage überhaupt nicht verstanden. Erklären werd ich es dir aber nicht. Scheint auch nicht so sinnvoll.
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.556
    Zustimmungen:
    5.047
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ich hätte lieber ein Duell Petry vs. Wagenknecht gesehen. :sneaky:

    Aber das zeigt halt, wie regierungskonform unsere Medien sind. Letztendlich ist das nämlich kostenlose Wahlkampfhilfe für CDU und SPD.
     
    Latsch und KL1900 gefällt das.
  7. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    3.747
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich musste aber auch erst kurz überlgen. :whistle:
     
    FilmFan gefällt das.
  8. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    813
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hast aber ja ganz anders reagiert ;)
     
  9. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.034
    Zustimmungen:
    2.600
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Politiker sprechen Grundsätzlich IMMER die Wahrheit!

     
  10. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.341
    Zustimmungen:
    1.634
    Punkte für Erfolge:
    163
    Für wen spricht eigentlich diese Petry noch? Die will doch nur noch zuschauen.

    Auch die kleineren Parteien werden kostenlose Wahlkampfhilfe von den Medien bekommen und in verschiedensten Sendungen auftauchen. Innformationen über Wahlen ist auch eine wichtige Aufgabe von ARD und ZDF. Dass Du keine Wahlsendungen brauchst, ist mir schon klar. Deine Stimme für die Rechtsradikalen ist ja sicher.
     

Diese Seite empfehlen