1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Digital trotz Premiere Kündigung?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von froehlich, 22. Januar 2007.

  1. froehlich

    froehlich Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Memmingen
    Anzeige
    Ich hatte Premiere und TV-Digital (war damals in Premiere komplett enthalten) zum 30.11.2006 gekündigt und auch eine schriftliche Kündigungsbestätigung, auch für TV-Digital erhalten (zum 30.11.2006). Die Kündigungsbestätigung zu TV-Digital kam übrigens mit extra Post, aber von Premiere.

    Danach bekam ich nur einen Brief, daß (wie erwartet) der Gratismonat Premiere komplett angehängt wurde (seltsamerweise ohne Beate Uhse ;-) ) und danach nocht ein Monat Thema.

    Zum 2. Januar habe ich dann ein 3 für 2 Abo (ohne TV-Digital) abgeschlossen und mittlerweile auch samt Smartcard erhalten. Die alte Karte habe ich zurückgeschickt und gleichzeitig mein neues Abo zum Vertragsablauf (2 Jahre) gekündigt. Auch diese Kündigung wurde mir bestätigt.

    Allerdings bekomme ich weiterhin die TV-Digital, obwohl in der Kündigungsbestätigung ausdrücklich stand, daß die Belieferung zum 30.11.2006 Endet.

    Anfang Januar wurde mir nur die Freischaltgebühr und die anteilige Januar-Gebühr abgebucht.

    Hat jemand eine Erklärung, warum ich die Zeitung weiterhin bekomme?

    Ja, ich weiß, ich könnte mich einfach darüber freuen, aber andererseits habe ich bedenken, daß irgendwann eine Rechnung kommt und ich mich dann mit Premiere und/oder TV-Digital herumärgern muß.

    Andreas
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: TV-Digital trotz Premiere Kündigung?

    Anrufen und abklären.
     
  3. AW: TV-Digital trotz Premiere Kündigung?

    beim asv anrufen
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: TV-Digital trotz Premiere Kündigung?

    Ich würde gar nichts machen. Hier handelt ses sich um eine nichtbestellte Ware. Die braucht man nicht zu bezahlen und auch nicht zurückschicken.
    Nur sammeln und aufheben damit sich der Absender wenn er will die Sachen selber abholen kann .

    http://www.vis.bayern.de/recht/werbung/unbestellte_waren.htm
    bye Opa:winken:
     
  5. mrbabelina

    mrbabelina Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    AW: TV-Digital trotz Premiere Kündigung?

    Bei mir war es genau so, Komplett im November abgelaufen und trotzdem kam TV Digital weiter, obwohl bestätigt war, dass die Kündigung vorlag. Ruf diese Nr. 0800-8 300 300 vom Springer Verlag und schildere kurz Deinen Sachverhalt. Damit gehst Du dem Stress gleich aus dem Weg. Bei mir war es so, dass Premiere sagte, ich wollte die Zeitschrift weiterhin haben, obwohl das nicht stimmt. Die bisherige TV Digitalrechnung wurde daraufhin storniert und das "Abo" eingestellt.

    Die Zeitschrift sammeln und sich dann mit Springer Verlag rumschlagen würde ich sein lassen, dafür wäre mir die Zeit zu schade.
     
  6. Nihil

    Nihil Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    184
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit PK
    HK AVR 225
    HK DVD 22
  7. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: TV-Digital trotz Premiere Kündigung?

    Ich habe von der TV digital die Kdgsbestätigung erhalten. Sollten die mir nach de 30.9.07 hinaus die Zeitung liefern , werde ich evtl. abgebuchtes Geld zurückbuchen lassen. In der Kdgbestätigung stand auch der Bezug zum Ende des Premiereabos
     
  8. froehlich

    froehlich Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Memmingen
    AW: TV-Digital trotz Premiere Kündigung? - Fortsetzung

    Heute kam dann die Rechnung, Absender vom Axel-Springer-Verlag. Ich habe daraufhin die auf der Rechnung angegebene Nummer angerufen und höflich nachgefragt, was das denn soll. Ein freundlicher Herr erklärte nach EIngabe meiner Kundennummer, daß sie das Abo von Premiere erhalten haben. Wenn ich das nicht wolle, sei dies aber kein Problem er würde dann die Rechnung stornieren. Ich sagte nochmal, dass ich das Abo nicht wolle. Er meinte daraufhin, daß die Sache damit erledigt sei und ich die Rechnung vernichten können. Mal sehen, ob die Sache damit tatsächlich erledigt ist.

    Andreas
     
  9. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: TV-Digital trotz Premiere Kündigung?

    Bei Springer ist der Kundendienst noch in Ordnung.

    bye Opa:winken:
     

Diese Seite empfehlen