1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Digital T-Home eben im Briefkasten

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Tobys Spielplatz, 27. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    Anzeige
    So, nun habe ich die erste TV Digital T-Home im Briefkasten.

    Dazu gibt es von meiner Seite durchaus Positives, aber auch Negatives, im Vergleich zur XXL-Ausgabe, zu berichten.

    Also, was mir zuallererst mal positiv aufgefallen ist, ist die Erweiterung von 8 auf 10 Seiten bzw. 5 Doppelseiten Programm.

    Und nicht etwa wie bei der TV Digital XXL Platzverschwendung wegen der Simulcastverbreitung SD und HD Kanäle, sondern mehr Kanäle, die vorher nicht berücksichtigt wurden. Und das wäre schonmal der 2. Pluspunkt.

    Neu aufgenommen:
    - MTV Networks HD (für die VDSLer)
    - Hustler TV Erotik (sag ich nix zu, aber positiv)
    - endlich MEZZO und TRACE mit drin (wurde aber auch ZEIT!)

    Sky Kanäle SD alle drin, bis auf HD.
    Hier dasselbe wie beim Kabel: nur Sky Sports HD und Discovery HD.

    Ich denke, wenn das der Status Quo zum 4. 7. ist, kann man damit leben.
    Gleiches Recht für alle (T-Home wie Kabelnetzbetreiber), würde ich sagen.
    Das war mit Sicherheit noch nicht das Ende der Fahnenstange. Es gab ja auch Spekulationen über fehlende Sender oder Komplettabschaltung.
    Da ist mir der Kompromiss erstmal lieber.

    Und nein, ich stelle mich nicht gegen den Fortschritt, auch wenn ich HD und Sport nicht brauche. Ich stelle nur fest, das sich nicht nur SKY, sondern auch T-Home wie ne Diva aufführt: 1. Eigenlauf Liga Total 2. Eigenlauf MTVNHD bis November exklusiv bei T-Home.

    Warum sollte also SKY T-Home bevorzugen? Wir sind nix anderes als die anderen Kabelnetzbetreiber-Kunden.

    Als nächstes kommen die Preise, und die werden mit Sicherheit die gleichen sein. Also ich kann damit leben....:)!!!

    Zu den Programmen selbst. Schon bisschen gequetscht und gestaucht, trotz der 10 Seiten statt 8. Aber es ist insgesamt alles dabei, und sogar 4 Sender mehr und alle Sky SD Kanäle. Sollten wider Erwarten mehr HD-Kanäle am 4.7. oder später kommen, muss deswegen die Zeitung nicht geändert werden, weil die senden ja sowieso Simulcast. Andere Inhalte haben nur Discovery HD und Sky Sport HD.

    Super Bericht über Timm übrigens.. hat mir gefallen...

    Ach so.. Liga Total ist nun auch dabei, wird ja vornedrauf auch gross mit geworben. Nur 14 Tage lang die Zeile: Heute keine Livespiele.

    Andererseits hier die Spekulation, Liga Total soll ab 1. Juli senden?
    Was denn, ein Testbild???;)
     
  2. timotaeuser

    timotaeuser Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV Digital T-Home eben im Briefkasten

    So hat eben jeder seine persönlichen Schwerpunkte. Wenn das ehem. Premiere HD, jetzt Sky Cinema, fehlt und nicht in Bälde nachgereicht wird, ist bei mir zum Ablauf der MVZ Sendeschluss.

    Ich ertrage diesem Umgang mit HD von T-Home nicht mehr. Wollen sie nun der Vorreiter sein, oder nicht?

    tt
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: TV Digital T-Home eben im Briefkasten


    Sie wollen ja, das ist nicht das Problem. SKY stellt sich stur. Zumindest häufen sich die Anzeichen...

    Zwei Indizien:
    - Erstens beleidigt wegen Liga Total: Ohrfeige gegen SKY
    - Zweitens beleidigt wegen MTVNHD: Ohrfeige gegen SKY

    Zwei Vermutungen:
    - Kabelnetzbetreiber sitzen SKY im Nacken und dulden keine Bevorzugung von T-Home zu Lasten von den Kabelnetzbetreibern. Und das sind sie bereits wegen Liga Total und MTVNHD.
    - Es könnte sich noch ändern, und das betrifft alle Plattformen. Es könnte so sein, das das der STatus Quo zum 4.7. ist, und nur 2 HDs kommen.
    Es könnte jedoch auch Hirn vom Himmel regnen, weil im Grunde genommen sie sich doch alle brauchen und einsichtig zeigen. Dann könnten alle vom Diva-Thron runterkommen, und entweder einen Kompromiss finden, oder sogar Gleichstand. Weil Sky genauso jeden Kunden braucht, wie jeder Kabelnetzbetreiber oder auch T-Home. Und wenn die Kasse stimmt, sind doch alle froh oder? Der Kunde der alles sieht was er will sowieso, und ohne ihn gibts gar keine Kohle!:)
     
  4. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV Digital T-Home eben im Briefkasten

    Ich sehe das genau so wie Du. Das Fixieren auf die Fussball Bundesliga reicht nicht aus, um langfristig die HD Interessen sinnvoll zu fördern.

    Mac_
     
  5. LTobias

    LTobias Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV Digital T-Home eben im Briefkasten

    Da wäre natürlich auch die Frage, was Sky für die Einspeisung der HD Sender an T-Home zahlen muss. Vielleicht rechnet sich das (noch) nicht.
     
  6. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: TV Digital T-Home eben im Briefkasten

    stimme ich zu, wobei ich jetzt ganz ehrlich den Schuld bei SKY sehe wie auch einen der Größten KNB`s, das evtl. die ganzen neuen SKY-HD-Sender bei THE nicht kommen werden.

    Was wiederum für THE spricht, denn wenn die KNB`s anfangen THE Steine in den Weg zu legen, nehmen Sie THE sehr ernst...und THE scheint wohl den KNB`s die Kunden weg zunehmen

    Das Sky werde bei den KNB´s noch bei THE die Gesamten HD-Sender aufschalten lassen wollen, empfinde ich als *******....ganz ehrlich, wenn es hier kein Lösung gibt, kann mich SKY gerne haben....

    Das Sky sauer ist wegen LIGA total! okay, kann man verstehen aber dann hätten Sie sich auch die ganzen Rechte kaufen sollen, sind Sie auch selbst schuld...

    Allerdings, begeht Sky hier nen Riesen Fehler, wenn man NUN NUR auf Sat setzt, das werden sich die jetztigen und Zukünfiten Kuden merken
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2009
  7. Best Company

    Best Company Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV Digital T-Home eben im Briefkasten

    TV Digital T-Home? gibts das wie früher bei Premiere kostenlos, oder muss man das bezahlen?
     
  8. fbalk

    fbalk Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV Digital T-Home eben im Briefkasten

    Ist beim Premium Paket inclusive. Was an der T-Home Edition anders ist weiß ich aber nicht da ich noch kein Entertain habe. Denke mal das da andere Senderlisten gedruckt sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen