1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV DIGITAL als TV-Kofler-Ersatz von Springer?

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Michael, 1. März 2004.

  1. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
  2. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    Das ist ein SCHEI..!

    Ich möchte niemals den Axel-Springer-Verlag unterstützen! Nun werden wir TV Kofler-Abonnenten
    genötigt!

    BILD-niemehr!

    Gruß
    Manfred

    <small>[ 01. M&auml;rz 2004, 15:33: Beitrag editiert von: epapress ]</small>
     
  3. stefanh

    stefanh Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2001
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    @Michael
    So, wie ich es geschrieben habe :)

    Ich denke aber nicht, daß die TV Digital von DIGITALFERNSEHEN damit gemeint ist, denn diese erscheint ja nicht im Axel Springer Verlag, sondern Auerbach Verlag.

    Grüße

    Stefan Hagedorn
    Redaktion DIGITALFERNSEHEN
    http://www.transponder-news.de
     
  4. seba-made

    seba-made Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Oschersleben
    So wie es jetzt aussieht, gibt es das normale Premiere-Magazin bald nicht mehr entt&aum


    "tv kofler" geht, "TV DIGITAL" kommt: Premiere kooperiert mit Axel Springer

    [01.03.2004 - 14:43 Uhr]


    München (ots) - "tv kofler" wird eingestellt / Premiere wird
    Vertriebspartner von "TV DIGITAL"

    München, 1. März 2004. Premiere hat sich auf eine Kooperation mit
    der Axel Springer AG verständigt. Das Abo-TV-Unternehmen stellt das
    eigene Programmmagazin "tv kofler" ein und bietet Abonnenten
    stattdessen die neue 14-tägliche Programmzeitschrift "TV DIGITAL" an.
    Der genaue Zeitpunkt der Umstellung steht noch nicht fest. Axel
    Springer hat heute angekündigt, "TV DIGITAL" im Laufe des ersten
    Halbjahres 2004 zu starten. Das "PREMIERE MAGAZIN", das als
    Kundenzeitschrift derzeit alle vier Wochen erscheint, ist von der
    Kooperationsentscheidung zunächst nicht betroffen.

    Premiere hatte "tv kofler" im Oktober 2003 unter dem Namen "tv
    komplett" gestartet. Aufgrund juristischer Auseinandersetzungen um
    den Titel erscheint die 14-tägliche Zeitschrift bis heute unter dem
    Namen "tv kofler". "Mit \'tv kofler' haben wir einen wichtigen Impuls
    für die Entwicklung neuer Programmzeitschriften gegeben", sagte
    Premiere Geschäftsführer Dr. Georg Kofler. "Unser Ziel war die
    gleichberechtigte Darstellung von analogen und digitalen, von frei
    empfangbaren und Abo-TV-Programmen. Ich freue mich, dass Axel
    Springer dieses Konzept mit \'TV DIGITAL\' vorantreibt und auch an den
    Kiosk bringt. Das ist eine wegweisende Entscheidung für die weitere
    Entwicklung des digitalen Fernsehens in Deutschland. Wir werden die
    Axel Springer AG bei ihrem neuen Projekt daher umfassend
    unterstützen." Premiere wird "TV DIGITAL" bestehenden und neuen
    Abonnenten anbieten. Darüber hinaus hat Axel Springer angekündigt,
    "TV DIGITAL" über alle branchenüblichen Wege zu vertreiben. "TV
    DIGITAL" wird damit auch am Kiosk und unabhängig von einem Premiere
    Abonnement erhältlich sein.

    Das "PREMIERE MAGAZIN", eine vierwöchentliche Kundenzeitschrift,
    wird auch nach der Kooperationsvereinbarung mit Axel Springer bis auf
    weiteres erscheinen. "Das Konzept des Heftes steht aber auf dem
    Prüfstand", sagte Kofler. "Premiere wird in immer mehr
    Programmzeitschriften umfassend dargestellt, und viele Abonnenten
    nutzen bereits heute die ausführliche und aktuelle
    Programminformation mit der Fernbedienung."
     
  5. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Tja, ich schätze mal, da wird wieder mal eine TV Zeitschrift ihren Namen ändern msüssen. boah!

    @Florian:

    Habt ihr einen Namenschutz auf "TV Digital"?
     
  6. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Schau mal dort:

    [​IMG]

    l&auml;c

    Im Heft steht noch "TV digital"...

    Da hat wohl jemand den Namen verkauft... breites_
     
  7. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Wieviel Milliönchen wohl damit verdient wurden?

    <small>[ 01. M&auml;rz 2004, 20:55: Beitrag editiert von: ibico ]</small>
     
  8. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    und welche Droge nimmst Du in der Regel? Muss ja echt schlechter Shit sein winken breites_
     
  9. LukeSpencer

    LukeSpencer Guest

    Und diese Zeitschrift kommt auch alle 14 Tage und wird teures Geld kosten?
    Man ist also gezwungen, diese Zeitschrift zu kaufen?
    Ist ja ein Skandal! [​IMG]
     
  10. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Wie läuft das denn sonst so am Kiosk?
     

Diese Seite empfehlen