1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Bild verschoben

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von magura99, 11. Juli 2012.

  1. magura99

    magura99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    seid einiger Zeit ist das TV Bild der dritten HD Sender auf allen Tvs in Haus zeitweise verschoben. Teilweise fehlen links ca. 2cm, mal auch oben und unten. da auch mehrere HD Reciever im Haus laufen, kann es nicht an den TVs oder den Recievern liegen. Alle SD Sender wie RTL, SAT, Pro 7 laufen normal.
    Auch bei ARD HD habe ich das gestern beobachten können. Ich vermute schon, das es am gesendeten Signal liegt...denn macnhmal ist dieser Effekt nicht zu beobachten.
    Das ganze könnte irgendwie mit der Umstellung vom 1.4 zusammenhängen
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: TV Bild verschoben

    Ein Bild davon würde mehr als 1000 Worte sagen !

    Foto machen und hier einstellen (über diesen Hoster ganz einfach).

    Weiterhin wäre es ggf. doch ganz sinnvoll zu wissen was es für eine Empfangsanlage ist und was für Geräte (TV/Receiver) verwendet werden.

    Dieser Effekt wäre schon weit verbreitet in Foren wenn es ein allgemeines Problem wäre denke ich aber.
     
  3. magura99

    magura99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TV Bild verschoben

    ok hier die beiden Fotos einmal 3SAT HD und einmal RTL.

    klick
    klick

    Eine Kombi ist ein Technisat HDS2+ mit eine Philips LCD, die andere ein COMAQ mit einem Sony LCD. Wie bereits beschrieben tritt der Effekt an beiden Kombinationen auf, daher glaube ich nicht, dass es am Reciever oder Fernseher liegt. Und 10 min später könnte es bei RTL z.B. wieder normal aussehen. Man sieht bei den Fotos, das die Bacuhbinde uas dem Menü die volle Breite einimmt, die Fernsehbilder eben nicht. Auch fehlt oben und unten etwas....
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: TV Bild verschoben

    Schon einmal die Skalierungseinstellungen vom TV und Receiver kontrolliert (also Pan&Scan, Letterbox, etc.) ? Das ist doch eine reine Einstellungssache und wird nur vorkommen wenn es z.B. eine 4:3 ausgestrahlte Sendung sein wird (natürlich nicht bei HD-Sendern über diese Einstellungen - da wird dann der TV eine Sondereinstellung bekommen haben ?).

    Das mit den "10 Minuten später" solltest du ggf. mal näher erklären... in der gleichen Sendung dann oder ist das dann eine andere ?
     
  5. magura99

    magura99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TV Bild verschoben

    nicht in der gleichen Sendung, sonder beim gleichen Sender.

    Das es etwas mit der 4:3 Ausstrahlung zu tun hat glaube ich nicht, da beide Fernseher 4:3 auch in 4:3 belassen und nicht aufblasen.

    Wie gesagt ich habe an den "Overscan" Einstellungen nix geändert, an beiden Fernsehern und Recivern nicht. Der einzige Sender wo es immer pass ist Servus TV HD
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: TV Bild verschoben

    Kontrolliere einfach mal die Einstellungen dafür (am TV und am Receiver).

    Es liegt hier absolut kein Problem mit diesen Sendern vor, habe jetzt lange mal geschaut. Das muss bei dir liegen, also ein "aufblasen" vorliegen.

    ServusTV HD , die werden ggf. keine 4:3 Sendungen mehr bringen wie das ja auch sein sollte ....
     
  7. magura99

    magura99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TV Bild verschoben

    tja das ist ja sehr seltsam, vor allem da ich an den Einstellungen nie was geändert habe und dann tritt das auch zeitgleich ein zwei reciever TV Kombis auf...schon komisch
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: TV Bild verschoben

    damit hast du jetzt aber noch nichts nachgeschaut......
     
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: TV Bild verschoben

    Da der Overscan-/Safe-Bereich in der Bildregie/Produktion inzwischen nicht mehr konsequent angewendet wird, erklärt sich auch das beobachtete "zeitweilige" Auftreten. Da das künstliche Overscancropping, wenn eingeschaltet, bei verschiedenen Geräten geringfügig unterschiedlich breite Ränder abdeckt, auch die Abweichung der "fehlenden" Ränder von Gerät zu Gerät.

    Overscan
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2012
  10. magura99

    magura99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TV Bild verschoben

    und was mache ich dagegen? Und wie erklärt es sich, das das Ganze seid vor April/12 nicht aufgetreten ist?
     

Diese Seite empfehlen