1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV aus China

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Jan61, 6. Juli 2005.

  1. Jan61

    Jan61 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Besteht die Möglichkeit Programme aus China in Deutschland zu empfangen?
    Welche Ausrüstung wird benötigt ?
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.608
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: TV aus China

    TVBS auf 19,2!°Ost mit Abo,

    CCTV9 und CNE auf 28,2 Ost FTA

    CCTV9 gibt's außerdem auch auf 13°Ost FTA.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  3. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.526
    Ort:
    ERZ (Erzgebirgskreis)
    AW: TV aus China

    Auf 13°O gibt's außerdem CCTV 4 FTA.
     
  4. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: TV aus China

    Astra 19,2°E
    - TVBS Europe (Pay-TV, nicht gleiches Programm mit dem TVBS aus HKG! Kantonisch und Mandarin)

    Hotbird 13,0°E
    - CCTV 4 (FTA, Mandarin)
    - CCTV 9 (FTA, Mandarin mit englischen UT oder Englisch)
    - NTD TV (FTA, Mandarin/Taiwandialekt)

    Astra2/Eurobird1 28,2°E
    - Phoenix CNE (FTA, Kantonisch und Mandarin nicht so gut wie was richtige Phoenix aus HKG)
    - CCTV 9 ...

    Telstar 12 15,0°W
    - CTI TV International (Pay-TV)
    - Da-Ai TV (FTA)
    - MAC TV (FTA)
    - Hwazan Satellite TV (FTA)
    - Guangdong Satellite TV (Pay-TV)

    再见oli
     
  5. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    [​IMG]

    Was braucht man denn da für 'ne Schüsselgrösse?
     
  6. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    @Jan61: Das wichtigste ist CCTV 4 auf Eutelsat. Empfang nur ab 80 cm oder mehr. Anspruchsvoller Transponder, will viel Saft haben.

    Das zweitbeste ist PCNE. Die sind gerade umgezogen.

    [​IMG]

    http://www.lyngsat.com/packages/skyuk.html
     
  7. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Re: TV aus China


    Sat-schüssel von 100 cm :D :D für 15 West
     
  8. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Re: TV aus China

    Ich hatte mit meiner 60er Schüssel eigentlich nie Problem, den reinzubekommen, muss aber gestehen, dass ich das nicht oft getestet habe. (Mein Chinesisch reicht nur bis "Ni hao!" :p )
     

Diese Seite empfehlen