1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tv-Aufzeichnungen cutten und nachbearbeiten

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von mike5, 13. Juni 2009.

  1. mike5

    mike5 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    comag sl 100HD & comag PVR 2/100CI
    Anzeige
    Hi.
    Ich möchte meine TV-Aufzeichnungen cutten und nachbearbeiten. Mich interessiert welche Programme ihr nutzt und welche Erfahrungen ihr dabei gemacht habt?

    Leitfragen:

    -Welche Formate liegen nach Aufnahme vor und womit bearbeitest du sie?

    -Wie gut funktioniert deiner Meinung nach die Arbeit mit den Programmen?
     
  2. pitzelpatz

    pitzelpatz Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Tv-Aufzeichnungen cutten und nachbearbeiten

    Hallo,
    dazu müsstest Du eigentlich etliche Beiträge hier finden.
    Ich z.B. demuxe mit ProjectX und schneide mit Cuttermaran. Danach habe ich die Aufnahme im mpg-Format.
    Falls ich eine auf DVD Playern lauffähige DVD brauche, verwende ich
    DVD Flick.
    Bei allen Programmen handelt es sich um Freeware.
    Gruß
    Pitzelpatz
     
  3. Röhre

    Röhre Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    PVR2/100 SD
    PVR2/100 HD
    Toshiba 42 RV 635
    Toshiba 37 A 3000
    AW: Tv-Aufzeichnungen cutten und nachbearbeiten

    Die Arbeit kann man sich sparen , oder wie
    willst du die durchlaufende Werbebanner entfernen ?
     
  4. pitzelpatz

    pitzelpatz Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Tv-Aufzeichnungen cutten und nachbearbeiten

    Hallo,
    @röhre
    Es gibt durchaus Sendungen ohne Werbebanner oder sie stören vielleicht auch nicht jeden.
    Gruß
    Pitzelpatz
     
  5. mtrfo

    mtrfo Guest

    AW: Tv-Aufzeichnungen cutten und nachbearbeiten

    Zu Werbebannern:

    Beim Umwandeln der DVD-Daten z.B. ins MPEG4-Format kann man mit DVDx den unteren Rand abschneiden.
     
  6. mike5

    mike5 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    comag sl 100HD & comag PVR 2/100CI
    AW: Tv-Aufzeichnungen cutten und nachbearbeiten

    Ich erhalte bei meinem Comag sl100hd Dvr-Dateien mit Endung .dvr

    Diese wandle ich dann in .ts Dateien um. Schade, dass ich nicht gleich ts-Dateien erhalte, die könnte ich auch mit dem VLC-Mediaplayer ansehen.

    Welche Formate liegen nach eurer Aufnahme vor?
     

Diese Seite empfehlen