1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"TV-Anwendung wird nicht geladen"

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Böhser-Locke, 22. August 2001.

  1. Böhser-Locke

    Böhser-Locke Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Tach schön,


    Hab bei meiner d-Box (Philips SAT) folgendes Problem:

    Wenn ich auf TV gehe kommt der Hinweis: "Ihre d-Box konnte diese Anwendung nicht laden. Bitte wählen sie mit der "d box" Taste eine andere Anwendung aus".

    Wenn ich auf Radio schalte kommt bei JEDEM Radiosender: "Dieser Kanal wurde vom Anbieter gelöscht".

    Was hat das zu bedeuten????

    ...DNM
     
  2. sebkoch

    sebkoch Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    deutschland
    Hi
    Also ich bin Kabelkunde und kann die Anwendung noch laden, allerdings bekomme ich auch bei einigen Premiere Programmen wie SCI-FI die Meldung Dieser Kanal wurde vom Anbieter gelöscht. Möchte mal wissen was Premiere wieder macht.
    Sebastian
     
  3. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    Das hatte ich auch mal. Nach einem erneuten Sendersuchlauf konte ich aber wieder alles empfangen.

    Duke
     
  4. super tec

    super tec Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    also die Fehlermeldung: Kanal wurde vom Anbieter gelöscht ist ein Fehler, der beim Laden der Software 1.6 vorkommen kann.
    Deine Box kann die TV-Anwendung nicht laden, weil die Kanäle dort auch gelöscht sind.
    Fehlerlösung: d-box-taste--> d-box-intern-->Einstellungen--> automatische Kanalsuche und siehe da, es wird wieder funktionieren.
     
  5. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Irrglaube, hängt nämlich von der wahren Ursache ab, die in diesem Fall wohl eine falsche NIT vom Kabelnetzbetreiber ist. Die gleicht die dbox2 seit V1.6 mit der Kanalliste ab, das führt ja auch seit neuestem ab und an zu Hängern bei/nach "einen Moment bitte..." (nicht zu verwechseln mit dem Problem mit dem Softwaredownload dieses Frühjar mit Lösung Resetmarathon).
    Genau wie "Kanal wurde vom Anbieter gelöscht" ist auch die Meldung "Kanal ist nicht verfügbar" allein durch eine (Fehl-?)Interpretation der Software verursacht. Erster Schritt ist wohl der Reset, allerdings würde ich bei der Gelegenheit (neue Kanalsuche eh fällig) gleich einen Flash-Erase machen. Einfach während des Neubootens der Box Finger auf den Pfeil nach unten legen und drücken, wenn 30Sek. nach "einen Moment bitte..." auch der Schriftzug "BetaResearch" verschwindet. Gedrückt halten, wenn die Box nach "willkommen im dbox-network"-Bildschirm dann neu bootet (oder wars 2 sek. vorher?) hat's geklappt. Wenn sie einfach nur angeht - nochmal probieren.
    Jetzt sollte dann automatisch der Start-Assi kommen, der praktischerweise die Kanalsuche macht. So spart man sich eine Kanalsuche, ist aber eher was für Pessimisten, denn beide beschriebenen Methoden unterscheiden sich: Beim Flash-Erase wird (u.a.) die Kanalliste komplett gelöscht (und im Start-Assi neu erstellt), bei der automatischen Kanalsuche nur nochmal überarbeitet.
    Bei beiden Fehlermeldungen empfehle ich daher einen Flash-Erase, allerdings sollte Sat-Box-Kunden mit eigenem Bouquet ruhig doch vorher die automatische Kanalsuche probieren, denn nach Flash-Erase wäre das weg.
     
  6. Markus.Guth

    Markus.Guth Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Deutschland
    Ich hatte gestern auch diese Fehlermeldung "Dieser Kanal wurde vom Anbieter gelöscht".

    Passierte als ich die d-box II (Nokia) aus dem Deep- Satndby Modus hochfahren ließ. Eigentlich das erste Problem das ich hatte mit der Box, seitdem ich auf Digital umgestiegen bin.

    Nachdem ich dann jedenfalls einen Reset durchgeführt hatte und das Problem immer noch bestand machte ich über Einstellung einen automatischen Kanalsuchlauf.

    Danach waren zwar alle Kanäle wieder vorhanden, dafür war mein eigenes Boquet gelöscht, was ja mit der Software V1.6 eigentlich nicht mehr vorkommen sollte!? :confused:

    Naja, danach hatte ich jedenfalls noch viel Spaß beim erstellen meines Boquets... :mad:
     
  7. beserweiser

    beserweiser Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Kassel
    Hör mal !!!!!!! Nette man

    Wie ich sehe SIEHST du ALLES SCHWARZ du hast eine Kabel karte die in eine Sat gedumpt war drin stecken deswegen hast du das Problemm
    also lass dir ein Abo machen.
    :mad:
     
  8. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    :confused: :confused: :confused:
    Häh? Also, wenn beim Thema "Hinweis 7" jemand sowas geäussert hätte... Aber komplett verstanden hätte ich den Satz da auch nicht.
     
  9. Böhser-Locke

    Böhser-Locke Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Deutschland
    @ beserweiser

    Was bist denn du für'n Klugscheisser?!?
    Bevor du hier so ein Schwachsinn verbreitest, lern' erstmal vernünftig DEUTSCH zu schreiben!!!
    Deine peinlichen Kommentare kannst du deiner Mutter erzählen, du Vogel...

    ...DNM :eek: :mad: :eek:
     
  10. beserweiser

    beserweiser Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Kassel
    Also bitte! Nicht solche Kommentare! Florian, DigiTV.de

    [ 10. September 2001: Beitrag editiert von: Florian ]
     

Diese Seite empfehlen