1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Anschluss im anderen Raum

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ChillerT, 18. Februar 2011.

  1. ChillerT

    ChillerT Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    vorab möchte ich klarstellen, dass ich sogut wie keine Ahnung vom Fernsehanschluss habe :)

    Situation:
    [​IMG]
    1 = Steckdose die lt. Vermieter vom Satelliten-TV kommt
    2 = 1. Fernseher LCD-TV (HD ready)
    3 = 2. Fernseher (Röhren-TV)

    Notiz: Als Receiver wird ein DVD-Recorder benutzt, bei dem ein Receiver integriert ist. Gibt es auch Satellitenempfang der nicht Digital ist? Wenn ja wo liegt der unterschied?

    Frage 1: Welche (kostengünstige) Möglichkeit gibt es den Empfang ebenfalls für das 2. TV-Gerät (Nr. 3) herzustellen ohne ein Kabel verlegen zu müssen?

    Frage 2: Wie erfolgt der Anschluss für vorerst das 1. TV-Gerät (Nr. 2)?


    Zu Frage 2: So dachte ich es mir logisch...

    [​IMG]

    Ich hoffe auf hilfreiche antworten!

    Vielen Dank im Voraus . . .
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: TV-Anschluss im anderen Raum

    Ja es gibt noch analogen Sat Empfang. Ist aber nichts für dein HD ready TV.Bild ist zu schlecht.
    Eigentlich mußt/solltest du ein Kabel verlegen. Über Funk, geht nicht durch die Wand.
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.261
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
  4. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV-Anschluss im anderen Raum

    Frage1 Ja, per Funkübertragung, welches sogar die Ferndienung mitnutzt.
    Medion MD 81883 Test Video-Funkübertragung

    Geht auch durch Wände (WLAN-Router muss ggf. auf andere Frequenz gelegt werden)
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    4.113
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Anschluss im anderen Raum

    @ChillerT
    Was für Receiver/DVD Recorder ist das? Typ/Bezeichnung
    Hat der überhaupt Sat Tuner? Analog?Digital?
    Hast du so eine Antennendose?
    [​IMG]
     
  6. blackst4r

    blackst4r Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV-Anschluss im anderen Raum

    Hallo , sorry wenn ich das thema missbrauche.

    Habe ein ähnliches Problem .

    bei mir bleibt es aber in einem Raum .

    bzw. will ich nur das Kabelsignal in die andere ecke des raumes bringen ..
    Das Kabel zu verlegen fällt flach da der weg zu weit ist und man es nicht "schön" verlegen kann . ( 2 Türen + feste fussleisten )

    geht das mit dieser funk übertragung ? soll auch HD Sender wiedergeben ..

    ist das ausgereift ?
    oder bleibt mir wirklich nix anders übrig als ein Kabel zu verlegen ?

    MfG
     

Diese Seite empfehlen