1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV am PC trotz Universal-Twin-LNB und Switch

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Fourmies, 16. März 2002.

  1. Fourmies

    Fourmies Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    Anzeige
    Hallo Sat-Profis,

    ich benötige kurz eure Hilfe.

    Zur Zeit habe ich eine Satanlage mit einem Universal-Twin-LNB von Thomson (LNBUT2B) auf dem Dach. Die zwei Leitungen laufen zu einer 4x4 Switch von Kathrein (schaltbar 14/18V, 0/22Khz). Von den 4 Ausgängen gehen 2 zu simplen Receivern mit je einem TV-Gerät. Nun möchte ich den 3. Ausgang für den PC nutzen und habe keine Lust mir einen extra (analog) Receiver dafür zuzulegen. Im WWW bin ich auf Receiverkarten für den PC gestoßen. Sind die eine Alternative?? Oder geht das gar nicht, da diese Karten ja digital laufen?

    Gibt's vieleicht auch noch eine andere Variante?

    Vielen Dank für baldige Antworten. [​IMG]
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi !

    Das geht in der Tat nicht,denn Du hast das falsche LNB dranhängen.Wenn Du die DVB-Karte aktivieren würdest,geht auf den analogen Receivern"das Licht"aus.Also nochmal etwas investieren und ein Quattro LNB anschliessen oder einen Receiver entfernen und nur zwei Geräte(1 Receiver und die DVB-Karte)direkt an den LNB anschliessen(ohne 4x4)...

    [ 17. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Roger ]</p>
     
  3. Fourmies

    Fourmies Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    Danke Roger!

    Aber nun mein Problem, von einem Quatro-LNB gehen doch 4 Kabel ab. Ich habe aber nur 2 nach unten in den HWR geführt, wo auch die Switch hängt.

    Eine Lösung parat????? [​IMG]
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Der Switch muss nach oben...
    Und ein 3.Kabel muss noch zum PC... [​IMG] [​IMG]
     
  5. Fourmies

    Fourmies Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    Hallo Roger,

    ich versuch's mal mit'nem Schaltbild.

    LNB(Twin, Universal)
    | | (mehr Kabel passen nicht!!)
    | |
    Switch 4x4 (2 Eingänge nicht belegt)
    | | | |
    | | | |
    __| | | |__
    | | | |
    Receiver frei frei Receiver (beide analog)
    | |
    TV (PC???) TV

    Lesbar??? [​IMG]
     
  6. Fourmies

    Fourmies Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    Sieht nicht rosig aus!!

    Also:

    2 Leitungen und keine mehr von LNB zur Switch
    4 Abgänge aus der Switch

    Wie weiter?
     
  7. Mediateur

    Mediateur Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    München
    Hallo,
    Du hast in der Tat hier ein grundsätzliches Problem:

    Bei einer Universal-TWIN-LNB und einem Quattro-Schalter liegt an einer Leitung am LNB die horizontale Frequenz für analog an und an
    der anderen Leitung die vertikale Frequenz
    für analog. Der Quattro-Schalter versorgt alle
    4 Ausgänge dann mit beiden (horizontal und vertikal) analogen Frequenzen!!!
    Es ist NICHT möglich, über eine Twin-LNB alle VIER Bereiche (jeweils horizontal und vertikal analog und digital = 4 Frequenzbereiche) per Multischalter an allen Ausgängen zu versorgen. Du kannst nur
    analog schauen, oder wie oben erwähnt, eine Leitung der LNB nur für DIGITAL.

    [ 19. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Mediateur ]</p>
     
  8. Mediateur

    Mediateur Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    München
    ein NACHTRAG:

    eine Leitung für ANALOG und eine für DIGITAL ermöglicht natürlich nur das Anschliessen von
    zwei Komponenten d.h. entweder 2 Receiver oder 1 Receiver und Digital-DVB-Sat-Karte.

    Selbstverständlich hatten die letzten SAT-Karten für ANALOGES TV auch eine wirklich gute Bildqualität und man konnte die auch aufnehmen als Video. Jedoch bekommt man die nur noch nach langem Suchen und auch bei Auktionen gibts nicht mehr viel Hochwertiges!
     
  9. Ammaturo.A

    Ammaturo.A Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2
    AW: TV am PC trotz Universal-Twin-LNB und Switch

    Erstmal Hallo an alle,bin neu und hab ein kleines problem.

    Hab 1 Schüssel mit 2 LNB Astra/Hotbird nun hab bis jetzt nur in Wohnzimmer gebraucht und alles lief einwandfrei.Seit kurzem habe ich für mein sohn 1 TV PCI card für sein PC gekauft.Jetzt habe ich and der Leitung die vom Dach kommt ein ein switch mit 2 augänge angebracht so das 1 am receiver in Wohnzimmer geht und der andere am PC.In Wohzimmer ist alles ok aber am PC kann ich nur sender di auf Verticale polarizazion sind.Was habe ich da falschgemcht oder was kann ich tun um das Problem zu beheben.

    Im vorraus Herzlichen Dank
     
  10. Ammaturo.A

    Ammaturo.A Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2
    AW: TV am PC trotz Universal-Twin-LNB und Switch

    Keine Hilfe möglich?? Trozdem Danke
     

Diese Seite empfehlen