1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV am PC mit externem Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Moschtbauer, 24. August 2006.

  1. Moschtbauer

    Moschtbauer Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem.
    Wir haben zu Hause komplett von analog auf digital gewechselt. Ich habe bisher über meinen PC mit einer TV-Karte mit Antennenkabelanschluss und externem, analogem SAT - Receiver ferngesehen. Als Software habe ich D-Scaler benutzt. Nun habe ich mir einen digitalen SAT - Receiver zugelegt (Telestar Teledigi 1S), dieser hat jedoch keinen Antennenkabelanschluss mehr, sondern nur noch einen SCART - Anschluss. Nun weiß ich nicht, wie ich den Receiver an meinem PC anschließen soll, da mein PC, falls ich mich nicht irre, über keinen Video Input verfügt.

    Was für Komponente benötige ich noch um endlich wieder über meinen PC fernzusehen?

    Ich bin um jede Antwort dankbar; und hoffe, ich habe es einigermaßen verständlich erklärt. :)

    Gruß Jan
     
  2. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    am besten wäre wohl eine sat tv karte die du im pc einbaust! dann brauchst du keinen externen receiver sondern schliest einfach die tv karte im pc mit der sat leitung an? hast du einen eigene?
     
  3. Moschtbauer

    Moschtbauer Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    ja ich habe ne eigene satleitung. den externen receiver hab ich halt jetzt schon und ich würde den auch gerne behalten, da ich mir irgendwann vllt doch mal ein extra tv-gerät zulegen werde. gibts da nicht noch ne andre möglichkeit?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2006
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    mir ist leider keine bekannt!
     
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    Analoge TV-Karten hatten fast alle auch außer dem Tuner analoge Eingänge. Du müsstest den Sat-Empfänger somit einfach an die TV-Karte hängen, und zwar per SCART-Adapter und S-Video oder Cinch Kabel (wenn's geht, S-Video, wenn nicht, Cinch). Sound per Y Kabel (2x Cinch, 1x Klinke) an die Soundkarte.

    Das geht, wenn du auch mit allen Nachteilen leben musst, z.b. Qualitätsverlust (und den Unterschied sieht man), keine AC3-Aufnahme, kannst nur aufnehmen was du siehst (also wenn du was aufnimmst und dann das EPG oder so aufmachst, dann wird das auch mit aufgenommen).

    Wie gesagt, funktionieren tut es, aber für den PC werden TV-Karten gebaut, dann hast du diese Nachteile nicht mehr.

    The Geek
     
  6. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    Dem kann ich nur beipflichten. Meine ersten Gehversuche habe ich mit der Terratec 600 gemacht. Benötige ich übrigens heute noch für die Überspielung VHS-Video(ältere TV-Aufnahmen) auf den PC. Ich empfehle dir die Terratec 1200-S. Mit der neuen Software ist diese super. Qualität der Aufnahme ist spitzenmäßig und sehr einfach. Billiger kommst du keinen DVD-Rekorder.

    Für dein Vorhaben dir irgendwann mal ein "extra TV-Gerät" zuzulegen, empfehle ich dir eine Kabelweiche(Satverteiler 2-fach).
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2006
  7. Moschtbauer

    Moschtbauer Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    ok, dann wäre eine tv karte wohl wirklich am besten. gibts noch andere empehlenswerte karten im preisrahmen 80-100 €?
     
  8. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    Ich habe noch eine TwinhanDTV Sat-CI. Die Karte ist gut, aber die Software ist Müll. Werde mir die kommenden Tage DVBViewer als Software zulegen, aber kostet nochmal weitere 15,- €.
    Die Terratec ist besser als die Twinhan, hat aber leider kein CI.
     
  9. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    Für rund 60€ glaub ich kriegst du die TechniSat SkyStar 2, die ist auch gut. Evtl. Nachteil: Kein CI (somit kein Premiere etc.).

    Wobei das dein Teledigi Empfänger auch nicht hat, somit kriegst du mit der SkyStar 2 alle Kanäle rein die du jetzt auch schon empfangen kannst.

    The Geek
     
  10. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: TV am PC mit externem Receiver

    Hier ist eine Auswahl. Bekannter von mir hat die Hauppauge Nova-S und ist auch zufrieden damit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2006

Diese Seite empfehlen