1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV als Präsentationsbildschirm im Clone-Modus der Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von helloagain, 18. Februar 2009.

  1. helloagain

    helloagain Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Mein PC-Monitor (LCD) hängt mit einer Auflösung von 1920x1200 an einer Nvidia9600 (2xDVI-Ausgänge). Ich möchte nun das Bild clonen und zusätzlich einen TV (z.B. 40" LCD) anhängen, sodass ich das Bild auf meinem ComputerLCD, sowie auf dem TV-LCD sehe. Die meisten Geräte haben auch einen DVI-Eingang. Aber mir wurde nun gesagt, dass ich mit 1920x1200 keinen TV anschliessen kann.

    Welche Möglichkeiten hat man? Gibt es Lösungswege?
     
  2. MSVjules

    MSVjules Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV als Präsentationsbildschirm im Clone-Modus der Grafikkarte

    ja klar geht das hab ich auch so um auf mein lcd filme zu schauen ich hab ein dvi-auf hdmi kabel
     
  3. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.715
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: TV als Präsentationsbildschirm im Clone-Modus der Grafikkarte

    Im Nvidia-Grafiktreiber gibt es Menuepunkte zur Anpassung des zweiten Monitor-Ausgangs als HDTV-Gerät mit entweder 1920x1080 oder 1280x720 Pixeln. Beim Booten des PC muss der TV via DVI schon angeschlossen sein.

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen