1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    80.880
    Anzeige
    Der Turner-Sender TNT Serie ist mittlerweile in über fünf Millionen Abonnenten-Haushalten im deutschsprachigen Raum empfangbar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Ort:
    Remscheid + Los Angeles, CA
    AW: Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

    Die Zahl der Haushalte, in der ein Sender -auf welchem Verbreitungsweg auch immer- empfangbar ist, sagt aber nichts darüber aus, wieviele davon diesen Sender auch tatsächlich sehen!!!
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.521
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV Stick
    AW: Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

    Da die Einnahmen eines PAY-TV Senders sich zum wesentlichen Teil aus den Aboentgelten generieren, ist das auch nicht von so großer Relevanz, wie bei FTA Sendern.

    Ich finde die Zahl durchaus beeindruckend, wenn man bedenkt, dass Sky gerade mal 3 Millionen Abonnenten hat. Das bedeutet also, dass satte zwei Millionen Abonnenten von den ach so unbedeutenden Kabel und IPTV Plattformen kommen. Da soll noch mal einer behaupten man könne ohne kaum refinanzierbare Bundesliga keine Abos verkaufen!
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.870
    Ort:
    Telekom City
    AW: Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

    ... aber bitte auch nicht außer Acht lassen, dass 5 Mio. Haushalte das Programm abonniert haben und entsprechend dafür zahlen ...
     
  5. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.963
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

    Klar...wenn man es nur im Paket mit verscherbelt :D
     
  6. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    B
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

    Turner scheint sich allein durch die Reichweite ganz gut zu entwickeln, wie PayTV insgesamt. Bin gespannt was so kommen wird, nach dem Antesten der Eigenproduktion, ob dann auch was in "größerem" Umfang realisiert wird. Schließlich wachsen auch die Einnahmen durch die Reichweite und die steigende Akzeptanz zur PayTV-Bereitschaft.
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.521
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV Stick
    Welcher Pay TV Sender wird denn nicht nur im Paket verscherbelt?
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.026
    Ort:
    Ostzone
    AW: Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

    PayTV für kleinen Dollar. Bei den KNB und IPTV kostet der Zugriff auf Turner & CO. "nur" um die 10 Euro im Monat. Mit Preisen wie bei Sky wäre die PayTV Herrlichkeit da auch schnell vorbei.
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.521
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV Stick
    Klar, was aber nicht daran liegt, dass die Pakete der KNBs so billig sind, sondern Sky Welt viel zu teuer, gemessen an dem, was geboten wird.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.759
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Turner-Sender TNT Serie knackt Fünf-Millionen-Marke

    Eben. Ausserdem kommt die Kabel-Grundgebühr (Mietnebenkosten) sowie die Triple Play Kosten (oder so ähnlich) auch noch als Sockel mit dazu. Das ist sozusagen die Grund-Voraussetzung, genau wie bei Entertain etc.

    The one and only FOR THE LITTLE DOLLAR Pay-TV gibts nämlich nicht.

    Berliner hatte auch schon mal bessere Argumente.... :eek:
     

Diese Seite empfehlen