1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Turner Broadcasting hält SES die Treue - CNN, Boomerang & Co.

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.276
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Medienkonzern Turner Broadcasting hat beim Satellitenbetreiber SES seine Kapazitäten aufgestockt. Auch der deutsche Markt soll von den angemieteten Bandbreiten profitieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Kröni

    Kröni Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.341
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Vantage HD8000
    Humax PR HD1000
    Quali TV QS 1080
    Skymaster DVBT
    Technisat SkyStar HD2 mit ProgDVB 4:2:2/DVBS2
    Philips 40PFL8660H
    Philips 32PF9380
    Philips BDP 7500
    125cm Gibertini Drehanlage mit Stab Motor
    50°West bis 70°Ost
    Multifeedanlage Astra19°/Hotbird13°
    Technisat Gigaswitch Multischalter
    Sky komplett inkl HD
    MTV Unlimited
    Al Jazeera Sport+1 bis +10
    Dahla Gold (bald)
    AW: Turner Broadcasting hält SES die Treue - CNN, Boomerang & Co.

    Oh, etwa einen Transponder auf 19,2°O für HD angemietet? CNN , TNT usw.?
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Turner Broadcasting hält SES die Treue - CNN, Boomerang & Co.

    Ich lese da noch nicht wirklich heraus, dass es sich um neue Kapazitäten handelt, sondern eher um eine Erneuerung der Verträge der bestehenden Transponder.
     
  4. Kröni

    Kröni Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.341
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Vantage HD8000
    Humax PR HD1000
    Quali TV QS 1080
    Skymaster DVBT
    Technisat SkyStar HD2 mit ProgDVB 4:2:2/DVBS2
    Philips 40PFL8660H
    Philips 32PF9380
    Philips BDP 7500
    125cm Gibertini Drehanlage mit Stab Motor
    50°West bis 70°Ost
    Multifeedanlage Astra19°/Hotbird13°
    Technisat Gigaswitch Multischalter
    Sky komplett inkl HD
    MTV Unlimited
    Al Jazeera Sport+1 bis +10
    Dahla Gold (bald)
    AW: Turner Broadcasting hält SES die Treue - CNN, Boomerang & Co.

    Verträge erneuert, stimmt, schade, wäre aber zu schön gewesen! :(
     
  5. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Turner Broadcasting hält SES die Treue - CNN, Boomerang & Co.

    Was heißt hier Turner hält SES die Treue? Die müssen doch darauf abstrahlen um die entsprechenden Länder bzw. Anbieter zu erreichen! :rolleyes:

    Juergen
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Turner Broadcasting hält SES die Treue - CNN, Boomerang & Co.

    Das war auch mein Gedanke. Wegen CNN & Co. wird wohl kaum jemand die Schüssel neu ausrichten...
     

Diese Seite empfehlen