1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von MartinSHL, 26. August 2012.

  1. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein TV-Gerät mit integrierten DVB-T und DVB-C Tuner.
    Auf dem Dach befindet sich eine SAT-Anlage für ein Mehrparteienhaus.

    Schließe ich eine separate externe DVB-T Antenne an, dann empfange ich rund 40 Sender. Soweit, sogut.

    Schließe ich aber den TV an die Antennendose im Zimmer an (Koax), findet er seit 2 Tagen keine Sender mehr. Zuletzt habe ich das ca. im Juni mal gemacht, da funktionierte diese Art des Anschlusses noch tadellos.

    Zur Vorgeschichte: ich habe vorgestern versucht den TV mittels Adapter an die ebenfalls im Zimmer befindliche digitale Antennendose anzuschließen (F-Stecker mit Adapter auf Koax....ja ich weiß, das war Käse, weil mein TV gar keinen DVB-S Tuner hat...^^).

    Kann es sein, dass ich hierbei den DVB-C Tuner zerschossen habe? Lassen sich die beiden integrierten Tuner überhaupt getrennt "zerschießen" oder bedingt einer den anderen?
    Oder lassen sich meine beschriebenen Fehler auf irgendwas anderes zurückführen?
    Gibt es eine Möglichkeit zu testen, ob der C-Tuner defekt ist?

    Danke und Gruß
    Martin
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.629
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Ein DVB-T Tuner benötigt auch eine DVB-T Antenne für den Empfang. Da nutzt Dir eine Satantenne überhaupt nichts!
    Wenn Du aber die Spannung für eine Aktiv Antenne (DVB-T Antenne mit Verstärker) aktiviert hattest, wird diese überlastet da die nicht für solche hohen Ströme die bei DVB-S gebraucht werden ausgelegt ist.
    DVB-C und DVB-T benutzen den gleichen Tuner.
     
  3. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Hallo Gorcon,

    erstmal vielen Dank für deine Rückmeldung.
    Aber als Techniklaie steh ich grad noch etwas aufm Schlauch... :-(

    Du sagst, C und T benutzen den selben Tuner. Da bei mir T definitiv funktioniert, kann also der Tuner (egal ob nun für C oder T) nicht defekt sein. Hab ich das soweit richtig verstanden?

    Der Anschluß über den Koax, welcher direkt aus der Wand kommt, hat ja bereits funktioniert. Nur eben jetzt plötzlich nicht mehr.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.629
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Ja.
    Für DVB-C wird aber keine Spannung ausgegeben da dort keine Antennenverstärker gespeist werden brauchen.
    Du schreibst aber leider nicht ob eure Antennenanlage DVB-C oder DVB-S ist.
     
  5. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Puh...das weiß ich leider nicht.
    Ausgehend davon, dass es ein Neubau ist, vermute ich mal, dass alles aufm neuesten Stand der Technik ist (sein sollte....).

    Im anderen Zimmer habe ich über F-Stecker einen Receiver + TV an die selbe Antennenanlage angeschlossen, das sollte dann wohl DVB-S sein. (da werde ich beim Sendersuchlauf immer nach dem Satelliten gefragt...)
     
  6. alfredossimo

    alfredossimo Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Receiver: Denon AVR-2311 ,für Stereo: Cambridge Audio Azur 740A ,
    TV: LG OLED55B6D
    Sat Receiver: VU+ Ultimo 4K
    Blu-Ray Player: Cambridge Audio Azur 650 BD Ls.:2x Elac FS 267 ,2x Heco Mythos 300 Kirsche ,1x Elac CC 261 Center ,SW SVS SB 2000
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Zitat: ich habe ein TV-Gerät mit integrierten DVB-T und DVB-C Tuner.
    Auf dem Dach befindet sich eine SAT-Anlage für ein Mehrparteienhaus.
    Da kann dein DVB-C Tuner nichts mit anfangen.
    Da brauchts einen DVB-S Tuner.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.629
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Tja dann wird das auch nichts. Mit einem DVB-C Receiver kann man an einer Satanlage nun mal überhaupt nichts empfangen!
     
  8. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    So, grad mal nachgefragt: es ist eine digitale SAT-Anlage.

    Klingt absolut logisch. Nur habe ich definitiv ohne jeglichen weiteren Receiver mit exakt diesem TV an exakt der selben Antennendose bereits über Koax Fernsehen geschaut. (?!?)
    Wenn es also eine Sat-Anlage ist, wie konnte ich da bisher ohne entsprechenden Receiver die Kanäle empfangen?
    (Ich habe erst jetzt am Freitag abend einen Suchlauf über das per Koax angeschlossene Kabel gemacht gehabt und rund 30 Sender empfangen)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.629
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Aber dann nur per DVB-T also keine 1000 Sender wie vei DVB-S sonst üblich. Bei DVB-C sollten es mindestens 200 Sender sein.
    Der Empfang kommt dann aber nur durch Schirmungslecks im Kabel zustande, Ein blanker Draht hätte sicher eine bessere Signalqualität gebracht. ;)
     
  10. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Tuner zerschossen? Kein Empfang über Kabel :-(

    Das wäre natürlich eine Erklärung. Waren wie gesagt ca. 30 Sender.
    Bei allen gestern und heute auf exakt die selbe Art durchgeführten Suchläufen konnte nix mehr gefunden werden (was ja auch logisch erscheint), daher dachte ich, es sei irgendwas defekt.

    Hab jetzt gerade eben einen SAT-Receiver angeschlossen über F-Stecker und nun hab ich Sender in Hülle und Fülle. :D
     

Diese Seite empfehlen