1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

tuner.so und minflsh

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Digicool, 4. Januar 2003.

  1. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hi Leute!

    Ihr habt mich überzeugt - diesmal wirklich breites_ . Ich werd das mit dem Linux jetzt mal versuchen.

    Ich hab jetzt nur noch 2 Fragen:

    Verändert sich dieses minflsh auch, oder gibts da nie neuere Versionen, ich habe nämlich eine vom September. Ich weiß aber nicht, welche tuner.so dort verwendet wird, und jetzt weiß ich nicht, ob ich mir von dbox2.elxsi.de die "tuner.so v1.8Beta" oder die "tuner.so.tar.gz old tuner.so with source" laden soll.

    Ich will ein HowTo benutzen (des ist so ne Word datei mit Bildern, recht gut gemacht), die Methode ohne Löten, aber nicht diese neue, da ich meine Box wenn möglich nciht aufschrauben will (hab schiss was kaputt zu machen *gg*). Jetzt die Frage. Im laufe der Zeit soll man nach dem "enable_debug mit miniflsh.txt" die Box neu starten. Soll ich da beim Neustart das Crossover und das Nullmodem Kabel abstecken oder nicht?

    schonmal danke für die antworten

    digiCooL
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Nimm mal die tuner.so beta 1.8.
    Minflsh ändert sich schon je nachdem aus welcher Softwareversion es aufgebaut wurde. Aber eigentlich ist das unerheblich denn meine Version ist von 2001 also etwas älter. winken
    Bei der tuner.so ist das schon eine andere sache denn da sollte man schon die aktuelle nehmen.
    Was für eine Box hast Du denn überhaupt?
    (schreibs am besten unten in die Signatur dann brauch nicht jeder nachfragen. winken )
    Gruß Gorcon
     
  3. Dexter

    Dexter Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Siegen
    Endlich! breites_

    Du kannst die "tuner.so v1.8Beta" benutzen.

    Wenn das Script "enable_debug mit minflsh.txt" durchgelaufen ist, sollte sich die Box im Debug-Mode befinden. Es ist egal, ob das Crosskabel oder das Nullmodemkabel noch angesteckt sind. Ich würde sie dran lassen zum Auslesen des Flashspeichers und um anschliessend Linux drauf zu machen.

    Super Anleitungen gibt es übrigens bei Dietmar H.

    Lass uns wissen, ob es geklappt hat!

    MfG
    Dexter
     
  4. Custer

    Custer Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    597
    Ort:
    General George Armstrong Custer, Little Bighorn
    Hi digiCooL,

    deine Fragen wurden ja schon beantwortet. läc Da beibt mir nur noch dir "gutes Gelingen" zu wünschen!

    Gruss
    Custer
     
  5. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Eine Frage hätt ich da doch noch: Ich habe dieses Miniflash damals ganz normal mit WinZip entpackt und hab die .zip Datei nimma. Jetzt les ich gerade, dass man das mit "GUnZip, BUnZip und UnTAR Utilities" hätte sollen. Is des schlimm, wenn ich des mit WinZip entpackt hab?

    und noch eine: Bei dem Images gibt es "Baseimage fuer Boxen mit 1x Flash und Baseimage fuer Boxen mit 2x Flash". sind damit diese 2 Intel dings gemeint, die ich in meiner box hab?

    ich hab ne nokia box mit 2 so intel teilen drin

    digiCooL

    <small>[ 04. Januar 2003, 14:19: Beitrag editiert von: digiCooL ]</small>
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit Winzip sollte man keine Linuxdatein entpacken da sonst Links in den Dateien verloren gehen. Zu Deutsch es funktioniert hinterher nicht.
    Mach das lieber mit den angegebnen Entpackern. winken
    Gruß Gorcon
    Nachtrag: Ja, Du brauchst die 2x Version. (Nokias gibts auch nur mit 2xIntel oder 2xAMD Flash)

    <small>[ 04. Januar 2003, 14:35: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  7. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    ... leck mich am a*sch ... *ggg*

    ich würd bei dem linux umbau nicht mehr durchblicken... breites_

    *nach-umbauern-ausschau-halt*
     
  8. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Also leute, dann mal ein kleiner zwischenbericht:

    Im Debug Mode bin ich l&auml;c

    Jetzt hab ich nur das Prob, dass meine 10/100 Karte zu lahm ist zu erkennen, dass die Box 10 läuft. Da probier ihr jetzt mal den Tipp von Dietmar H aus. Hat jemand sonst noch nen Tipp für mich?

    Nach dem Debug Mode enablen hat die Box ja die BN neu geladen. Jetzt ging das mit 10/100 nicht und deswegen wollte die Box wieder normal starten. Jetzt meint die aber wieder, dass sie die Software neu laden muss. Naja, lass ich sies halt mal machen und versuchs danach wieder.

    digiCooL
     
  9. Custer

    Custer Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    597
    Ort:
    General George Armstrong Custer, Little Bighorn
    Hi dC,

    Gratulation zum debug! l&auml;c Wenn Du die Box direkt mit einem Crossoverkabel an die NIC des PC's angeschlossen hast, solltest du die NIC auf 10Mbit-Halfduplex stellen.
    Ich z. B. hab meine Boxen über einen Hub mit einem geraden Kabel angeschlossen und keinerlei Probleme mit der NIC 10/100 Full-Duplex.
    Auf alle Fälle musst Du darauf achten, dass sowohl der PC als auch die DBox auf dem selben Subnet sind und sich nur im vierten Octet unterscheiden.

    Viel Erfolg,

    Custer
     
  10. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Was ist ein NIC? Und wie stell ich den auf 10 um?

    danke schonmal

    digiCooL
     

Diese Seite empfehlen