1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tuner 1 o. Tuner 2 a. PVR 5000.

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von siegi, 5. August 2005.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Habe den 5000er schon länger.Funktioniert auch alles.Auf Antenneneigang 1 Astra auf 2 Eutelsat.Habe kürzlich neue Suchläufe gemacht.Alles soweit i.O.
    Aber Anzeige Tuner 2 ist leer.Alles steht unter Tuner 1 oder alle Tuner.Oder ich wechsel.Dann alles auf Tuner 2 und Tuner 1 ist leer.Bekomme aber beide Satelliten.Was kann das sein?
    Gruß
    Siegi
     
  2. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Tuner 1 o. Tuner 2 a. PVR 5000.

    Hast du für die Anzeige der Senderliste "alle Satelliten" ausgewählt oder sie versehentlich auf einen beschränkt? (Sat-Taste auf der Fernbed.)
     
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Tuner 1 o. Tuner 2 a. PVR 5000.

    Habe ich kontrolliert.Alle Sat. ausgewählt.Ich glaube ,da ist irgentetwas nicht i.O.Wenn ich alle Tuner mit der roten Taste drücke,werden alle Sender angezeigt.Ich muß aber immer mit der roten Taste auf Tuner 1 o.2 umschalten.Scheinbar macht der PVR das nicht mehr von alleine.Muß ich wohl nach Korea schicken,oder einmotten,oder mit meiner Grobi,oder den Panasonic NV-HDB1 nach oben holen,wo der PVR jetzt steht.
    Gruß
    Siegi
     
  4. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Tuner 1 o. Tuner 2 a. PVR 5000.

    Irgendwie komme ich mit deinem Problem nicht ganz mit.
    Wenn du "Alle Tuner" anzeigen lässt, dann stehen in der Liste selbstverständlich alle Einträge, bei denen das Anzeigebit für Tuner 1 oder Tuner 2 oder beide gesetzt ist.
    Wenn du mit der roten Taste auf Tuner 1 oder 2 stellst, dann werden nur die Einträge angezeigt, die das entsprechende Bit in der Senderliste gesetzt haben. Das ist lediglich eine Filterfunktion der Listenanzeige, mit der realen Umschaltung von Tunern hat das zunächst nichts zu tun (das kommt erst, wenn du den Eintrag mit OK anwählst oder einen Timer darauf programmierst). Zusätzlich können die Listen noch über den Satellitennamen gefiltert werden. Da bei dir aber "alle Satelliten" eingestellt ist, kann hier kein Grund für nicht angezeigte Einträge liegen.

    Was dein Topfield "nicht mehr alleine" macht, verstehe ich inhaltlich nicht.

    Ich tippe bei deinem Problem, obwohl ich es nicht genau verstanden habe, auf folgende Ursachen:
    a) Du hast mal einen Suchlauf gemacht und hast hinterher die Einträge von einem Tuner auf den anderen kopiert. Dadurch befinden sich Sender unter einem Tuner, auf dem sie bei dir gar nicht empfangen werden können.
    b) Du hast einen Suchlauf auf dem "falschen" Tuner gemacht. D. h., du wolltest Astra auf Tuner 1 scannen, hast aber versehentlich Tuner 2 ausgewählt. Dadurch wurden Sender auf Hotbird gefunden, die aber nun unter "Astra" und auf dem falschen Tuner stehen.
    c) Du hast beim Suchlauf mal den richtigen Tuner eingestellt, aber versehentlich den falschen Satellitennamen. Das Resultat ist dasselbe wie bei b).

    Ich benutze seit Jahren getrennte Listen für meine beiden Tuner. Die Hauptsatelliten Astra und Hotbird sind auf beiden Tunern identisch. Die Sender für die Drehanlage werden nur unter Tuner 2 geführt, denn dort ist diese per Umschalter angeschlossen. Ich muss halt nur aufpassen, dass ich z. B. die Hauptsender nur auf Tuner 1 scanne, dann auf Tuner 2 kopiere. Die "Drehanlagensender" scanne ich nur auf Tuner 2, darf sie aber keinesfalls nach Tuner 1 kopieren. Das klappt nun seit drei Jahren tadellos.
     
  5. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Tuner 1 o. Tuner 2 a. PVR 5000.

    Ja,ich habe einen Suchlauf gemacht.Möglich ,daß ich da wohl den falschen Tuner erwischt habe.Kann ich alles löschen und neu suchen,und wie.Falls alles nicht geht ,kann ich auf Werkseinstellung gehen,ohne,daß meine Filme gelöscht werden?
    Gruß
    Siegi
     
  6. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Tuner 1 o. Tuner 2 a. PVR 5000.

    Da bin ich nochmal.Ja,vielen Dank für die Hilfe.Habe wohl beim neuen Suchlauf einen (falschen) Fehler gemacht,oder mehrere.Habe jetzt einfach auf Werk zurückgesetzt.Auf Tuner 1 Astra(Prost) und Tuner 2 Hotbird.Alles i.O. war wohl alles ein bischen durcheinander.Meine Filme sind auch drauf gebleben.Schön das du bei meiner komplizierten Frage durchgestiegen bist.Habe den PVR 5000 von Anfang an,als er rauskam (teuer).Sonst noch kein Ärger gehabt,wie viele im Forum.
    Gruß
    Siegi
     

Diese Seite empfehlen