1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tu-HMS3 + Lüfter Problem

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Dravenxxx, 30. Oktober 2004.

  1. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)
    Anzeige
    mein lüfter ging sonst immer beim hochfahren an, ging dann aber nach ca. 1 minute wieder aus und erst wieder an, wenn man mehrere stunden das gerät in betrieb hatte oder wenn man die festplatte benutzt.

    seit kurzem aber bleibt der lüfter IMMER an, d.h. sofort beim hochfahren pustet der lüfter und bleibt dann sogar noch ein bis zwei minuten an, auch wenn das gerät längst im standby ist.

    spinne ich oder ist das bei euch auch so?

    aufgefallen ist es mir wirklich, weil man bei leisen stellen den lüfter wirklich deutlich hört und das war, soweit ich das glaube, vorher nicht so?!

    gibt es eigentlich leisere lüfter, z.b. von pabst, verax oder so?

    denn wozu braucht das teil einen lüfter, wenn die festplatte überhaupt nicht genutzt wird, sondern nur der sat-receiver?

    vielen dank für eure antworten :)

    draven
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2004
  2. Solero

    Solero Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    188
    AW: Tu-HMS3 + Lüfter Problem

    Der Lüfter schaltet sich mit Aktivierung des Gerätes ein und erst nach ca. 2 Minuten nach Abschalten wieder aus.
    Dein Gerät hat keinen Defekt.
    Viele Grüße Solero :)
     
  3. hhd

    hhd Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Burgdorf/Ehlershausen
    Technisches Equipment:

    Panasonic TU-MSF 100
    Panasonic TU-HMS 3
    AW: Tu-HMS3 + Lüfter Problem

    So ist das bei mir auch, das ist kein Fehler.
     

Diese Seite empfehlen