1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TU-HMS 3 mit Premiere

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von plax, 14. Dezember 2004.

  1. plax

    plax Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir einer sagen ob der TU-HMS 3 mit Premiere funktioniert und wie ich das hinbekomme.

    Danke
    plax
     
  2. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)
    AW: TU-HMS 3 mit Premiere

    ne premiere-karte kaufen, ein modul wie alphacrypt oder irdeto kaufen, beides in den ci-slot schieben, suchlauf machen, premiere sehen ;-)
     
  3. plax

    plax Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    AW: TU-HMS 3 mit Premiere

    Mein Händler sagt, dass die Premiere Karte immer auf die speziellen Permiere Receiver ausgelegt sind und dass die dann wohl nicht auf dem Panasonic laufen könnten. Stimmt das. Bin was das angeht ein totaler Laie und bevor ich mir für viel Geld ein Alpha Crypt kaufe und es nachher ein Flop wird ... .

    plax
     
  4. TU-MSF100

    TU-MSF100 Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    AW: TU-HMS 3 mit Premiere

    also das AlphaCrypt sollte eigentlich in fast jeden Panasonic Digi-Receiver mit CI-Slot funtzen.
    Soweit ich mich bisher hier im forum belesen konnte.
    Mit dem AlphaCrypt kann man glaube 4in1 Crypt's empfangen, unteranderem das premiere crypt.
     
  5. 880frank

    880frank Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    AW: TU-HMS 3 mit Premiere

    Premiere mit alphacrypt ist kein problem am tu-hms3.
     
  6. bullrich

    bullrich Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: TU-HMS 3 mit Premiere

    Hab mir heute den Pana zugelegt, leider funktioniert Premiere mit Irdeto SE NICHT !!!!????

    Habe das Modul dann i meinen Topf 5000 eingesteckt und es lief !

    Danach wieder in den Pana und es lief nur kurz, Modul raus und rein -- nichts geht mehr ??!! Was kann das sein ???

    Grüsse und Dnake für eine Antwort

    Marco

    P.S. Modul wird nur ganz kurz initialisiert
     

Diese Seite empfehlen