1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TU-DSF 30: Radio/LNB-Switch

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von atari1040ste, 21. Dezember 2001.

  1. atari1040ste

    atari1040ste Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Ulm
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine Frage zum 30er. Mein Vater will sich einen Digital-Receiver zulegen. Da ich über den Panasonic DSF 30 bis jetzt nur gutes gelesen hab (bis auf den "Kein Signal-Fehler") habe ich ihm diesen empfohlen.

    Ich habe jetzt 2 Fragen dazu:

    Der Receiver hat ja kein Display. Kann man mit ihm denn komfortabel Radio hören ohne den Fernseher einzuschalten? Als sowas wie "Radio-Taste" drücken und die Kanalnummer eingeben?
    Zum anderen, kann man an den Panasonic einen LNB-Umschalter anschließen, um Astra+Eutelsat zu empfangen?


    Vielen Dank schonmal für eure Antworten,
    Grüße, Michael
     
  2. Ant

    Ant Junior Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Düsseldorf
    radio hören geht natürlich, aber von komfortabel kann keine rede sein. man kann natürlich auch rauf runterschalten, aber man sieht nicht, welches programm gerade läuft.

    der kein signal bug konnte bei mir durch triviales Rücksetzen auf werkseinstellungen (1 mal in 1,5 Jahren) behoben werden. Geht eigentlich noch im verhältnis zu anderen receivern....

    und dolby digital ist cool. möchte ich nicht mehr drauf verzichten.

    Übrigens, es wird immer von dolby digital gesprochen. ich muss aber mal anmerken, dass ich den receiver AUSSCHLIESSLICH über optik angeschlossen habe, das heisst ALLE Sender digital an meinen Pioneer VSX-908RDS gehen und der ton wirklich klasse (wenn auch nicht immer dolby digital) ist. also ein receiver ohne optisch out käme für mich nicht mehr in frage
     

Diese Seite empfehlen