1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TT-micro S815 HD+

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von waidlerstefan, 28. Januar 2012.

  1. waidlerstefan

    waidlerstefan Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Habe mir den obengenannten Sat receiver gekauft und bin sehr zufrieden mit der Bild Qualität, Nur mit dem Ton habe ich manchmal probleme. Immer verzehrt sich dieser von Zeit zu Zeit
    Meine Frage nun woran dies liegen könnte?
    Signal hab ich ca 95% Qualität 100 und Stärke 86% Meine Sat Schüssel hat 60cm Durchmesser und ist von Kathrein.
    Würde mich über Hinweise freuen
    Danke
     
  2. waidlerstefan

    waidlerstefan Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TT-micro S815 HD+

    Kann mir den keiner hier nen Ratschlag geben. Brauch ich ne gößere Satschüssel? Oder muß ich die meine genau auf 100% einstellen?
    Mir wär wirklich geholfen,
    DAnke
     
  3. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: TT-micro S815 HD+

    Brauchst keine größere Schüssel, die Signalqualität ist okay. Das Problem ist wohl die Firmware des Receivers. Da kann man nur warten auf eine bessere.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.728
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TT-micro S815 HD+

    Ich sage da nur.
    Siehe Signatur.
     
  5. waidlerstefan

    waidlerstefan Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TT-micro S815 HD+

    Dankehab aber gestern meinen receiver bei einem Freund mit ner 80satschüssel probiert da gings einwandfrei.
    werd ma wohl a neue zulegen,
    @ Nelli danke für deine klasse hinweis
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.728
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TT-micro S815 HD+

    Bitte gern geschehen.
    Die ist immer wieder zutreffend.
     
  7. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: TT-micro S815 HD+

    Mehr Schüssel ist immer gut. Ich hab zwar mit meinem Piccollo nur 35 - 55% Signalqualität bei den HD+ Sendern , aber die Aufnahmen sind einwandfrei.
    Vieles Herumzappen zwischen den Sendern kann die Firmware eines Receivers schon durcheinander bringen und das Ergebnis ist oft ein gestörter Ton.
    Ist der gestörte Ton auch bei der Aufnahme ?
     
  8. waidlerstefan

    waidlerstefan Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TT-micro S815 HD+

    Hab ich noch nicht probiert da ich noch nix aufgenohmen hab,
    aber danke für den tip
    werd ich beachten
     

Diese Seite empfehlen