1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TSCHIBO Surround System m.DBox2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von hazya, 22. Oktober 2002.

  1. hazya

    hazya Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    75
    Anzeige
    Hat sich jemand die Anlage gekauft und mit der Dbox2 verbunden? - Ist der sound gut ?

    Wäre Euch über die ersten Erfahrungen dankbar, ob man sich das Gerät kaufen kann !

    Danke Andreas
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Kleiner Tipp
    Ab Montag gibts auch bei Aldi-Süd so`eine Dolby Surround Anlage für 119,- EUR
    www.aldi-sued.de

    ciao

    MS2K
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
  4. lance201

    lance201 Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Stuttgart
    Hm, was wollt ihr mit so einem Teil an einer D-Box?? Die Dinger haben keinen eigenen Digital-Decoder und die D-Box auch keinen und auch keine analogen 5.1 Ausgänge. Könnt also maximal das Stereosignal der D-Box auf Dolby-Surrond pro logic (und hier nicht mal die 2er-Variante) aufblasen. Ob es das bringt, ich weiss nicht

    Lance
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Das Teil von Norma hat laut Beschreibung noch nicht einmal einen Dolby-ProLogic-Decoder, sondern nur den Q-Sound-Decoder. Was der im Vergleich zu ProLogic bringt, kann ich nicht sagen.

    Hmmm...

    Und wie immer sollte man die mitgelieferten Brüllwürfel mit Vorsicht genießen. Ich bin zwar kein High-End-Freak, aber aus diesen Plastik-Kästchen kann nichts Vernünftiges rauskommen.

    Gag
     
  6. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Sollte klar sein, daß man für das Geld kein Klangwunder kauft, aber wenn man einen ältern/günstigen TV mit entsprechend schlechtem Lautsprecher (evtl. nur Mono) hat, bringen auch dieses "MickyMaus-Dinger" ein klangliche Verbesserung, auch wenn es "nur" Stereo und DolbySurround ist.
     

Diese Seite empfehlen