1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.278
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    London/Prag - In Tschechien soll in Kürze ein neuer Pay-TV-Anbieter starten. Das Bezahlfernsehen soll über Kabel und IPTV verbreitet werden und mit Zusatzangeboten aufgewertet werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Da dürfte es wohl in Deutschland kaum einen Internet Provider geben, der auch "nur" die 20 MBit-Leitung für 12 EUR/Monat anbietet, ich kenne jedenfalls keinen.

    Daran sieht man wieder einmal, was einem hier in Deutschland für Mondpreise abverlangt werden - so man sich das gefallen lässt.
     
  3. Balkanexpress

    Balkanexpress Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Wieso Mondpreise? Das durchschnittliche Monatsgehalt in CZ liegt bei knapp 1000 EUR, dass ist wesentlich weniger als hier in D.

    Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

    In Norwegen bspweise ist alles teurer als hier in D. Willst Du dich deswegen auch beschweren?
     
  4. AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Erstens gibt es auch in Deutschland viele Gegenden, in denen viele kaum mehr als 1.000 EUR haben, zweitens aber zeigt es doch, dass die Infrastruktur keineswegs so teuer ist wie immer behauptet wird und das ganze bei uns eher Abzocke ist. Langlebige Konsumgüter (von Elektrogeräten bis Möbeln) sind in Tschechien auch kaum billiger als bei uns, teils eher teurer.
    Nein, nein, unsere Telekom & Co. gehen schon auf Dummenfang mit ihren Mondpreisen, das kann mir so schnell keiner ausreden.
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Richtig, die Tschechen haben in Sachen Preisniveau gewaltig "aufgeholt". Groß sparen beim Sprit ist da auch nicht mehr...
    Was die DSL Preise angeht liegt Deutschland allerdings im Schnitt, nicht übermäßig teurer.
     
  6. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.144
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Mit PayTV lässt sich immer Geld verdienen ...
    ... nur in Deutschland nicht.
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Naja, die Kosten sind auch viel niedriger...vor allem auch die Rechte. Dazu kommt ein viel kleinerer PayTV Markt, und keine Kabelmonopolisten.
     
  8. Balkanexpress

    Balkanexpress Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Nochmal:

    1. CZ ist nicht mal ansatzweise so groß wie D, dadurch auch geringere Kosten bei der Infrastruktur
    2. In CZ gibt es auch Gegenden, wo die Leute weitaus weniger als 1000 EUR haben (1000 EUR ist der Schnitt).

    Dein Vergleich ist schlicht und ergreifend -FALSCH-.
     
  9. AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    Dafür gibt es in D dann auch viel mehr mögliche Kunden, das sollte es mehr als ausgleichen. Es ist komisch, dass viele bei uns bei Centbeträgen so sehr fuchsen (beim Tanken etwa), aber die teuren deutschen Internetpreise ohne mit der Wimper zu zucken zahlen. Und wie schon jemand weiter oben schrieb, viele anderen Artikel in Tschechien haben schon mehr oder weniger deutsches Preisniveau. Wen deine Theorie stimmte, müssten diese Artikel ja dort auch noch deutlich billiger sein, weil man auf das Einkommensniveau der Leute Rücksicht nimmt.

    Ich denke vielmehr, schnelles Internet lässt sich auch zu humanen Preisen anbieten, ohne dass der Anbieter Minus macht, aber unsere deutschen Telekoms können den Hals nicht voll genug bekommen. War ja lange Zeit beim Mobilfunk im Vergleich zum Aisland ähnlich...
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.267
    Zustimmungen:
    2.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Tschechien bekommt neuen Pay-TV-Anbieter

    In Deutschland auch.
    Aber es funktioniert eben nur wenn man es mit Internet und Telefon kombinieren kann. Siehe KDG oder T-Home.
     

Diese Seite empfehlen