1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TS Stream von Technisat HD-S2 schneiden & streamen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von digitalzimmer, 22. Dezember 2011.

  1. digitalzimmer

    digitalzimmer Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich besitze einen Technisat HD-S2, der mit dem Netzwerk und einer Synology Disk Station verbunden ist. Ich möchte manche aufgenommene Sendung gerne auf der Synology zum direkten streamen ablegen, dabei habe ich folgende Erfolge / Miserfolge:

    Positiv:
    - Das Kopieren der TS Dateien von dem HD-S2 auf die Disk Station klappt ohne Probleme (via Mediaport 1.3.9)
    - Das Streamen von Sendungen von der Disk Station via Technisat klappt teilweise
    - HD-Streams laufen auch über das Netzwerk
    - Alle Streams können mit dem Gomplayer (gomlab.com) ohne Probleme abgespielt werden (TS & TS4)
    - Mit TS-Doctor reparierte Streams können auch mit dem Mediaplayer abgespielt werden.

    Negativ:
    - Die Streams im Netzwerk haben in Teilen falsche Zeitkodierungen (viel zu lang oder zu kurz) und der Technisat bricht diese Streams vorzeitig ab (ca 50% der Kopien)
    - Ich kann die TS Streams in Teilen nicht mit TS-Doctor schneiden, die Vorschau kann nicht erzeugt werden.
    - Nach der Reparatur der Datei (fixed) klappt das schneiden auch nicht immer
    - Nach der Bearbeitung mit TS-Doctor können die Files vom Technisat nicht mehr gestreamt werden
    - Nach einer Umwandlung in einen MPEG Stream der gefixten Datei (via Mediaport) kann die Datei gestreamt werden, hat aber keinen Dolby digital ton mehr, nur noch Stereo

    Ich suche nach einem Weg, wie ich mir die Streams schneiden und im Netz ablegen kann, damit diese von PCs oder dem Technisat gleichermaßen gestreamt werden können. Eine erfolgreiche Umsetzung ist mir nur zum Teil geglückt.
    Eine Erweiterung wäre der Stream auf ein iPad.

    Schön wäre zu hören, wie Ihr mit den Streams umgeht, und ob ihr die gleichen Erfahrungen habt.

    Grüße
    Digitalzimmer
     

Diese Seite empfehlen