1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TS Playback - Pufferproblem durch VLC?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Jane Dee, 6. Juli 2006.

  1. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    Anzeige
    Hi,

    habe die letzten Tage Streamen können, ohne nur Ansatzweise ein Problem zu haben.
    Seit gestern wird teilweise die Aufnahme nicht richtig beendet. Habe immer mehrere Files im Streamingordner mit der Endung .01 oder .00. Kann man diese Dateien noch retten?

    Desweiteren fangen die Filme, die ich am Movieplayer direkt abspielen will, auffällig an zu puffern.

    Das habe ich, wie gesagt, erst seit gestern. Einzige Änderung, ich habe VLC mal aufgespielt und getestet. Aber in meiner Konfig in der Box ist es deaktiviert. Kann das trotzdem damit zusammenhängen?

    Viele Fragen - ich weiß... :winken:

    PD

    PS: nur am Rande - kann man eigentlich eine .ts Datei in .mpg umwandeln und umgekehrt?
     
  2. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: TS Playback - Pufferproblem durch VLC?

    Habe neues Image drauf, jetzt gehts wieder... :winken:
    Weiß der Devil was das war?!?!

    PD
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: TS Playback - Pufferproblem durch VLC?

    Ja, das geht beispielsweise mit ProjectX (freeware, open source)
     

Diese Seite empfehlen