1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

*.ts Dateien lassen sich nicht remuxen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von pet_wenig, 14. November 2009.

  1. pet_wenig

    pet_wenig Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DigiCorder S2
    DigiCorder HD S2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem beim remuxen von *.ts Dateien. Nach dem Kopieren/Exportieren vom HD-S2 (egal ob Mediaport, per USB oder LAN) kann ich einen Film nicht remuxxen. Der Film wurde aufgenommen beim Sender "ComedyCentral".

    - TS-Doctor bricht beim Einlesen ab mit: PCR nicht gefunden.
    - ts-remux liest die Datei garnicht ein.
    - X-MediaRecode bricht nach 67 % ab und hängt sich auf.

    Den Film kann ich jedoch vom HD-S2 direkt am TV ansehen.

    Hat jemand eine Idee, wie ich den Film doch noch in ein anderes Format bekomme?

    mfg, Peter
     
  2. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: *.ts Dateien lassen sich nicht remuxen

    Hatte das selbe Problem, ebenfalls bei ComedyCentral.
    Habe dann ein Stück am Anfang der Aufnahme im Receiver abgeschnitten, dann ging es.
     
  3. pet_wenig

    pet_wenig Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DigiCorder S2
    DigiCorder HD S2
    AW: *.ts Dateien lassen sich nicht remuxen

    Das werde ich mal versuchen, obwohl ich bereits schon die Werbung mit dem HD-S2 weitestgehend rausgeschnitten habe.

    mfg, Peter
     
  4. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: *.ts Dateien lassen sich nicht remuxen

    Was Du auch noch versuchen kannst:
    Nach Ts4NP.exe googeln und installieren (Freeware). Es ist eine gepatchte und vebesserte Version von TSRemux.

    Was ich mache, wenn auch dies nicht hilft:
    Ich kopiere die Aufnahme auf dem HDS2, benenne die Kopie um (keine Sonderzeichen, Leerschläge durch _ ersetzen), schneide vorn und hinten etwa 2 Sek. weg - das ging bisher immer. Die Kopie lösche ich natürlich danach, wenn das Remuxen auf dem PC geklappt hat.
     
  5. pet_wenig

    pet_wenig Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DigiCorder S2
    DigiCorder HD S2
    AW: *.ts Dateien lassen sich nicht remuxen

    Danke erstmal für eure Vorschläge.

    Habe die Datei nochmal mit Mediaport auf den PC gezogen und dabei gleich von Mediaport als DVD-Video erstellen lassen und es hat funktioniert, warum auch immer :eek:.

    mfg, Peter
     
  6. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: *.ts Dateien lassen sich nicht remuxen

    Für TS (nicht TS4) am Besten ProjectX nehmen. Das kann am besten mit Fehlern im DVB-Datenstrom umgehen. Das es klappt, siehst Du ja an Mediaport. Die rufen intern auch nur ProjektX auf.

    -Zahni
     
  7. pet_wenig

    pet_wenig Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DigiCorder S2
    DigiCorder HD S2
    AW: *.ts Dateien lassen sich nicht remuxen

    Hatte es vorher separat mit ProjectX probiert und seltsamer weise wurde dabei nur eine Audio-Datei erstellt, die Video-Datei war nur etwa 200 MB groß. Warum es mit Mediaport dann funktioniert hat, ist mir schleierhaft. Aber egal, im Endeffekt konnte ich eine DVD erstellen.

    mfg, Peter
     

Diese Seite empfehlen