1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TS-Dateien enthalten nur Teile des aufgenommenen Films

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von nordlicht1901, 30. September 2010.

  1. nordlicht1901

    nordlicht1901 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe folgendes Problem:

    Der Receiver (PVR 2/100 CI) nimmt die Filme zwar tadellos auf und spielt sie ebenso ab. Wenn ich allerdings den Rechner anschließe und die TS-Datei abspielen will, enthält diese meistens nur ein Drittel des eigentlichen Films und endet dann, obwohl der Receiver auf dem Fernseher den ganzen Film abspielt.

    In den Ordern der einzelnen Filme sind dann neben der TS-Datei meist weitere Dateien abgelegt, wie zB rec.01, rec.02 usw., aber die kann ich nicht abspielen. Woran liegts? :confused:
     
  2. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TS-Dateien enthalten nur Teile des aufgenommenen Films

    an der Dateiendung. Die .01 einfach in .TS umbenennen, dann wird diese Datei richtig abgespielt. Ab einer Dateigröße von 2 GiB werden die Aufnahmen profilaktisch gesplittet, da bei der verwendeten FAT32-Formatierung Dateilängen von nur maximal 4 GiB möglich sind. Schau dazu auch mal hier in die FAQ. Mittels PVRCopy von 'Akniest' kann man die Einzelteile zu einer einzigen TS-Datei zusammenfügen.

    Gruß

    Hw Oldie
     
  3. Cottonwood

    Cottonwood Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    DMR-HST130EG
    AW: TS-Dateien enthalten nur Teile des aufgenommenen Films

    Mit dem VLC Media Player kannst du sie auch abspielen, ohne sie umzubenennen.
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: TS-Dateien enthalten nur Teile des aufgenommenen Films

    musst nur mit rechter maustaste draufgehen und bei "öffnen mit" VLC auswählen. wenn du dann auf dieser datei einen doppelklick machst, öffnet der VLC sie automatisch.
     
  5. nordlicht1901

    nordlicht1901 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TS-Dateien enthalten nur Teile des aufgenommenen Films

    Super! Wie einfach Probleme doch manchmal zu lösen sind :) Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen