1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

.ts datei von Dreambox auf Technisat

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von simbel007, 5. November 2009.

  1. simbel007

    simbel007 Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe eine Dreambox und meine Freundin ein Technisat HD8S. Jetzt wollte ich meine externe Platte an den Technisat hängen um dort aufgenommene Filme zu schauen. Geht nicht, da der Technisat kein NTFS liest. Dann habe ich ein USB Stick mit FAT32 formatiert und ein Film darauf kopiet und alles lief super. Der Technisat spielte den Film ohne Probleme ab. Jetzt aber wollte ich einen Film kopieren der größer als 4GB ist und siehe da, auf grund der Beschränkung geht es nicht.

    Kennt jemand eine Lösung, wie ich eine z.B. 10GB große .ts Datei auf dem Technisat abspielen bzw. darauf übertragen kann?

    Gruß
    simbel007
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  3. simbel007

    simbel007 Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: .ts datei von Dreambox auf Technisat

    Vielen dank, das hat funktioniert. Wir haben die Datei geteilt und dann auf die externe Festplatte des Technisat gespielt. Beim Abspielen kam es allerdings zu problemen. Es hat die ganze Zeit nur geruckelt. Man konnte den Film nicht vernünftig schauen. Man muss dazu sagen, daß es sich um eine HD Aufnahme von der Dreambox handelt. Sind hier Probleme bekannt, daß .ts HD Aufnahmen von dem Technisat nicht oder nur mit ruckeln abgespielt werden? Wir haben mal probiert den Film vom USB-Stick aus abzuspielen und hatten das gleiche Problem.
     
  4. Gerrile

    Gerrile Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: .ts datei von Dreambox auf Technisat

    glaube das ruckeln verursacht die usb schnittstelle vorne, an der hinteren dürfte es keine probleme geben...
     
  5. simbel007

    simbel007 Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: .ts datei von Dreambox auf Technisat

    Danke für die Info. Wir haben ja die Datei auf die externe Festplatte, welche hinten angeschlossen ist, aufgespielt. Wenn wir den Film von dort abspielen haben wir auch das Ruckeln. Auf meiner Dreambox geht es ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen