1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ein Sprecher von 20th Century Fox hat bestätigt, dass die beiden Action-Filme "True Lies" und "The Abyss" noch 2011 auf Blu-ray erhältlich werden sollen. Einige "Star Wars"-Fans könnten allerdings enttäuscht werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Gei-lo-mat :love::love::love:. Endlich. Pflichtkauf.
     
  3. Jabi

    Jabi Gold Member

    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    toll war ja fast zu erwartet das von der alten triology nur die spec. edt. kommt...schade ...werd mir nur die neue auf blu-ray gönnen ...
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.297
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Ich kenne mich da nicht aus deshalb die Frage...ist das nicht egal bzw. sogar besser?
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Wenn ich mich recht entsinne hat einige (oder viele) Fans genervt, dass in den restaurierten Fassungen neue Szenen eingefügt wurden. Auch ist der "alt" Look teilweise verlorengegangen durch die nachträgliche Digitalisierung.
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.271
    Zustimmungen:
    7.887
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Für Puristen nicht, da George Lucas bei der SE neue Spezialeffekte, die früher noch nicht möglich waren, hinzugefügt sowie einige Handlungsstränge geändert hat. Auch im Hinblick auf die "neuen" drei Teile. So wurde bspw. Anakin Skywalker in der Schlußszene des dritten "alten" Teils, wo die verstorbenen Yoda, Obi-Wan Kenobi und auch Anakin Skywalker den Geschwistern Leia und Luke sowie Han ersscheinen, durch Hayden Christensen ersetzt, weil man ja jetzt wußte, wer den in den anderen drei Teilen spielte und wie er aussieht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2011
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.316
    Zustimmungen:
    6.155
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Was in meinen Augen halt die Reihe nicht aufwertete....
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.271
    Zustimmungen:
    7.887
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Seh ich auch so, wer mit den alten Filmen aufgewachsen ist, der tut sich schwer mit den Änderungen.

    George Lucas soll ja schon an einer 3D-Fassung arbeiten...
     
  9. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Wenn du diese Frage zwei Star Wars Fans stellst bekommt du wahrscheinlich schon drei verschiedene Antworten.

    Am besten wär es sicherlich, wenn beide Versionen, also die original Kinofassung und die neue mit CGI Effekten/Charakteren überarbeitete "Special Edition" der Original Trilogie in der Box einen Platz finden würden.

    In einem Interview hat George Lucas als Grund für die Auswahl der "Special Editions" für die Blu-ray Box damit begründet, das nur von diesen "veränderten" Versionen ein HD-Master vorliegt. Weiterhin hat er gesagt die alten Filme zu restaurieren wäre viel zu kostspielig. Wenn diese Aussage stimmt muss der Zustand der alten Rollen-Film-Master inzwischen Grotten schlecht sein.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.089
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "True Lies" und "The Abyss" auf Blu-ray - "Star Wars"-Dämpfer

    Ich kann mich an einen Bericht erinnern, der seinerzeit in der ARD kam, über die digitale Überarbeitung der alten Star Wars Filme. Das geschah nämlich in einem Drittweltland mit Kinderarbeit. Jedes einzelne Bild wurde manuell im Computer restauriert, die Schäden waren zu groß um diesen Prozess zu automatisieren. Ausserdem waren die Kinder in der dritten Welt wohl auch billiger, als Profis mit High End Equipment. Eine offizielle Stellungnahme von George Lukas gab es damals nicht.
     

Diese Seite empfehlen