1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.251
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Internet hat die Menschen voll in seinem Bann: Selbst im Urlaub wollen drei Viertel der Deutschen nicht auf einen Online-Zugang verzichten. Vor allem E-Mails und Kommunikationsmöglichkeiten fesseln die Nutzer an Rechner und Smartphone.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    Geht mir auch so, 5-8 Tage ganz ohne Internet wären Horror. Glaub danach würde ich dann 2-3 Tage so 10 Stunden beschäftigt sein alles Verpasste nachzuholen.
     
  3. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.286
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    :rolleyes: Zu diesem Nonsens hätte ich einige Fragen.
    Hat L´Tur zuviel Geld übrig?
    Was hat denn Urlaub mit dem Internet zu tun?
    Kaufen die Leute etwa im Urlaub nicht bei Amazon oder ebay?
    Erhalten sie keine Mails von Freunden oder Firmen?
    Haben sie im Urlaub keine Probleme, bei denen Sie in Foren Hilfe finden?
    Werden Youtube-Videos nur während Arbeitstagen geschaut?
    Greifen sie im Urlaub zu einem Lexikon und während den Arbeitstagen zu Wikipedia?
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    L'Tour kann ja dann z.B. bevorzugt mit Hotels zusammenarbeiten die Kostenloses WLAN anbieten oder bei der Auwahl der Orte darauf achten das die Mobilfunkversorgung passt. Deshalb muss ein Reiseveranstalter schon wissen was die Leute wollen.
     
  5. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    Ist doch klar, warum viele das hoteleigene WLAN benutzen: Alles andere ist sehr teuer. Habe gerade gestern einen interessanten Beitrag hierzu gesehen:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ohne-Kostenfalle-Internet-im-Urlaub-2714960.html
     
  6. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.286
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    Da hast du natürlich recht.
    Ich hatte den Urlaub jetzt unabhängig von einer Reise betrachtet, aber so macht das schon wieder Sinn. Steht ja auch im Artikel und wäre aber auch so irgendwie logisch. :eek:
     
  7. Laura S.

    Laura S. Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46 ES6300
    Samsung UE55 H6470
    Technisat Digicorder isio S
    Technisat Technistar S1
    Apple iPad Air 2 für Sky Go
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    Mittlerweile hat man in vielen Flats bereits ein Datenvolumen u. Minutenkontingent für die EU inkludiert. Ich habe in meiner ALL NET FLAT, 1GB monatl. Datenvolumen im EU Ausland und eine Telef. Flat für Gespräche nach Deutschland und im jeweiligen Aufenthalts-Land. In den meisten Hotels hat man ohnehin WLAN kostenlos zur Verfügung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2015
  8. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    Genau solche Geschichten sind aber mit einem entsprechenden Aufpreis und einer Laufzeit belegt, oder es handelt sich um relativ teure Pakete. Und was nutzt das kostenlose WLAN im Hotel, wenn man die Navigations-App nutzen will um eine Sehenswürdigkeit zu finden.
     
  9. Laura S.

    Laura S. Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46 ES6300
    Samsung UE55 H6470
    Technisat Digicorder isio S
    Technisat Technistar S1
    Apple iPad Air 2 für Sky Go
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    Nein, so ein Paket muss nicht immer teuer sein. Ich hab 8 GB Datenvolumen, Gespräche in alle Netze, SMS Flat und 1GB monatl. Datenvolumen im EU Ausland und eine Telef. Flat für Gespräche nach Deutschland und im jeweiligen Aufenthalts-Land. Das ganze kostet mich 29,90 monatl ( im D Netz ). Für mich rechnet sich das, da ich häufig in Österreich bin.
     
  10. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Trotz Urlaub: Deutsche wollen nicht auf Internet verzichten

    Schon klar, aber es gibt auch Leute (z.B. Wenigtelefonierer/Wenigsurfer), für die sich sowas nicht rechnet. Und gerade auch Menschen, die ihr Smartphone im Inland eher mäßig nutzen und bei denen ein Datenvolumen von sagen wir mal 300-500 MB im Monat vollkommen ausreicht, aber im Urlaub dann eben doch häufiger die Navigations-App nutzen, sind wohl eher weniger bereit einen Laufzeitvertrag mit 30 EUR Grundgebühr abzuschließen.
    Leider haben sich die Lobbyisten mal wieder durchgesetzt und das EU-Roaming fällt statt diesen Herbst erst 2018....
     

Diese Seite empfehlen