1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Beetlejuice, 21. Juli 2005.

  1. Beetlejuice

    Beetlejuice Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo,

    folgende Meldung auf info.premiere.de:

    München, 21. Juli 2005. Zur TV-Erstausstrahlung von Wolfgang Petersens „Troja“ mit Brad Pitt als Archilles (11.09., 20.15 Uhr/21.15 Uhr, PREMIERE 1/PREMIERE 2) lädt Premiere seine Abonnenten auf eine Zeitreise in die Antike ein. Am Wochenende vom 9. bis 11. September spielen die Helden des Altertums auf sieben Kanälen die Hauptrolle. Die tatsächlichen Hintergründe zum Mythos „Troja“ beleuchtet abschließend die Dokumentation „Das Trojanische Pferd“ auf DISCOVERY GESCHICHTE (11.09., 22.55 Uhr). Weiterer Höhepunkt der umfangreichen Sonderprogrammierung ist Ridley Scotts mit fünf Oscars ausgezeichnetes Rom-Epos „Gladiator“ am 10. September (20.15 Uhr/21.15 Uhr, PREMIERE 1/ PREMIERE 2). Begleitet wird das historische Wochenende von einer Spezial-Sendung im Vorfeld der Filme.

    Auch die Klassiker der Antiken-Filme bereichern die Sonderprogrammierung „Blutige Schwerter“. Kirk Douglas und Peter Ustinov sind die Stars in Stanley Kubricks „Spartacus“ auf 13TH Street (11.09., 07.35 Uhr). Das aufwändige TV-Remake von Kubricks Kinoklassiker aus dem Jahr 2004 macht weitere Lust auf Helden (10.09., 16.45 Uhr/17.45 Uhr, PREMIERE 1/PREMIERE 2). Bei PREMIERE NOSTALGIE ziehen ebenfalls die Gladiatoren ein: In „Die Schlacht um Hellas“ lässt „Mr. Universum“ Steve Reeves seine Muskeln spielen (09.09., 20.15 Uhr). Fans der Sandalenklassiker können sich anschließend auch auf den Kultfilm „Herkules, Sohn der Götter“ freuen (09.09., 21.40 Uhr). Auf PREMIERE SERIE sind Greta Scacchi und Geraldine Chaplin in dem Zweiteiler „Die Abenteuer des Odysseus“ von 1997 zu sehen (11.09., 16.45 Uhr). Noch klassischer geht es bei der Oper „Die Trojaner“ von Hector Berlioz zu (11.09., 12.30 Uhr, CLASSICA). Bis bald !
     
  2. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    Na das ist doch was! Solche Filme sind immer wieder gern gesehen.
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    Ich gucke mir gerne "Gladiator" noch ein Mal an. Sehr gut.:)
     
  4. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    Hoppla, geht anscheinend doch mit den etwas älteren "Blockbustern" auf Premiere 1/2. Wenn noch mehr kommt, dann könnte das Filmabo auch für mich wieder interessant werden.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    Ist doch "normal" das Troja ein halbes Jahr nach Direkt auf P1/2 läuft?

    Im übrigen ist Troja nicht besonders gut, jedenfalls fand ich ihn ziemlich lau. Mag auch an Brad Pitt gelegen haben. Gladiator hatte mehr Klasse.
     
  6. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    Ja aber es ging ja darum dass Gladiator auf Premiere 1 ausgestrahlt wird. Dann hoffnungsvolelr weise auch in DD 5.1 DAs wäre schon ne kleine Sensation.
    Und ich werd mir Troja schon noachmals anschauen. Fand den Film zwar absolut ******** aber Premiere sendet hoffenltich die FSK16 version, welche ja nicht im Kino lief.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    Hm, die DVD hab ich eh schon seit 3 Jahren bei mir rumzugammeln. :eek:
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    Auf Direkt lief FSK16 Fassung. Mal sehen was für Fassung auf Premiere1/2 läuft.
     
  9. gstarguymuc

    gstarguymuc Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    München
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    @solid2000

    Naja du hast wirklich an allem was zum aussetzen.Ich glaube du würdest sogar noch Mosern wenn Premiere dir Geld für dein Abo bezahlen würde. Hat es hier doch schon vor Monaten immer geheißen dass Premiere sich um ältere Blockbuster kommen soll. Jetzt gibt es welche und schon wird gejammert. Euch ist echt nicht mehr zu helfen.
    Und wenn du die DVD schon seit 300 Jahren hast rumgammeln. Ich hab sie nicht und freu mich wie viele andere auch über die erneute Ausstrahlung. Gladiator ist mit der beste Sandalenfilm.
     
  10. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: "Troja" und "Gladiator" im September auf Premiere 1/2

    und ändert nichts daran dass durch solche älteren blockbuster das programm verbessert wird. Hat dich ja niemand geheissen den film auf DVD zu kaufen...


    Allerdings ist das wie bei The Matrix auch nur ne ausnahme ich glaube ned an eine Verbesserung mit älteren Blockbustern...
     

Diese Seite empfehlen