1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Triax multifeedhalter 4-fach

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fleu, 4. Dezember 2011.

  1. fleu

    fleu Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Ich möchte mit einer Triax-Schüssel (TDA 78) eine Multifeed-Anlage für den Empfang von Astra 2, Astra 1, Hotbird und Eurobird 9 (28° Ost, 19° Ost, 13° Ost, 9° Ost) bauen.

    Im Internet konnte ich jedoch nicht herausfinden, ob der 4-fach-Multifeedhallter von Triax für mein Vorhaben genug LANG ist.

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Triax-4-fach-Multifeedhalter ?
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.636
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Triax multifeedhalter 4-fach

    Bei der 88er Triax sollte man noch hinzufügen: Aus Erfahrung mit vier LNBs nur betreiben wenn absolut Windgeschützt montiert. Der Arm ist nicht wirklich für das Hebelgewicht von vier LNBs ausgelegt und schaukelt sich sehr schnell auf, was bei Windgang zu Totaleinbrüchen im Signal führt.
     
  5. fleu

    fleu Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Triax multifeedhalter 4-fach

    Welche Marke hat dann den besseren Multifeedhalter für 4 LNBs (mit Schüssel), den man nicht unbedingt windgeschützt montieren muss ?
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Triax multifeedhalter 4-fach

    Eine 85er Gibertini der SE Serie.
    Dazu einen höhenverstellbaren Gibertini XP-Feedhalter.
    [​IMG]
    So ganz nebenbei:
    Die von mir im Vorposting genannte 88er Triax steht auf einem sehr hohen Flachdach und auf der höchsten Erhebung der Stadt.
    Der Feedarm wurde mit einer dicken Schraube gesichert.

    In 5 Jahren hat der Amigo noch nie über Empfangsprobleme beim Empfang der 4 Positionen berichtet, so denn mal der blanke Hans, Emma oder Kyrill getobt hatten.:)
     
  7. fleu

    fleu Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Triax multifeedhalter 4-fach

    Vielen Dank an allen.

    Ich habe schon wieder vom Forum was gelernt !
     

Diese Seite empfehlen